Wirtschaft | Immobiz
31.03.2018

Immo Inside: Neues aus der Immobilienbranche

Das Immo Inside präsentiert jede Woche die aktuellen Neuigkeiten aus der Immobilienbranche

 Silbererschlössl steht zum Verkauf

Am Semmering wird das historische Schloss des Journalisten, Politikers und Luftfahrtpioniers Victor Silberer veräußert. Preis: 3,9 Millionen Euro. Silberer ließ das Schloss 1893 nach Vorlage der bayrischen Königsresidenz Neuschwanstein im neugotischen Stil erbauen. Das Silbererschlössl verfügt über 955 Quadratmeter Wohnfläche wie etwa neun Schlafzimmer und einen mit Säulen, Holzvertäfelung und Kassettendecke ausgestatteten Festsaal. 

www.engelvoelkers.com

Regus eröffnet zwei neue Standorte

Der führende Anbieter von Büroräumen reagiert auf den steigendem Bedarf an flexiblen Arbeitsplätzen, Konferenz- und Tagungsräumen: Ab Mitte Mai wird  Regus mit zwei neuen  Business Center  den österreichischen Markt bereichern.   In Linz werden 39 Büros auf  fünf Stockwerken,    zentral an der Linzer Promenade gelegen, eröffnen. In Wien  stehen Regus-Kunden  im soeben errichteten Business Park im zweiten Bezirk auf rund 1500 Quadratmetern 55 modern eingerichtete Büros und drei Konferenzräume zur Verfügung.

www.regus.at

RE/MAX  Jahresüberblick 2017

Bregenz ist die teuerste Landeshauptstadt Österreichs. Der durchschnittliche Preis für eine Immobilie: 254.000 Euro. Auf Platz zwei liegt Salzburg (252.000 Euro), dahinter  Innsbruck (220.000 Euro). Das sagen zumindest die Zahlen der RE/MAX Austria für das Jahr 2017. Insgesamt wurden österreichweit 49.584 Wohnungen gekauft, um 3,6 Prozent mehr als im Vorjahr. Am meisten Grundbucheintragungen zählt das Burgenland mit einem Plus von 25,4 Prozent. „In Summe ist die Anzahl der verkauften Wohnungen gestiegen. Die Preise haben in allen Bundesländern außer Tirol zugelegt, insgesamt ist aber eine deutliche  Beruhigung erkennbar“, so Bernhard Reikersdorfer von RE/MAX Austria. Durchschnittlich kosteten die Wohnungen 2017 um 6,2 Prozent mehr als 2016. Ein deutliches Preisplus wurde in Niederösterreich und Oberösterreich verzeichnet. Beide Bundesländer erreichteneinen Verkaufswert von über einer Mrd Euro. Mit 3,67 Mrd Euro Verkaufswert nimmt Wien knapp ein Drittel des österreichischen Wohnungsmarktes ein.  

www.remax.at

Bundesforste vergeben Baurechtsflächen

Naturnähe und grüne Lagen sind hoch im Kurs.  Baurechtsflächen der Bundesforste sind daher gefragt: Die Liegenschaften sind im Regelfall bereits aufgeschlossen, als Bauland gewidmet und befinden sich oft in landschaftlich reizvollen Gegenden und ruhigen Lagen.  „Baurechte und Baupacht sind eine günstige Alternative zum Grundstückskauf“, sagt Georg Schöppl, Vorstand für Finanzen und Immobilien der Österreichischen Bundesforste, „insbesondere in teuren Lagen, wo sich die Preise in den letzten Jahren stark nach oben entwickelt haben.“ Aktuell liegen die Schwerpunkte in Salzburg und der Steiermark, Tirol und Niederösterreich: In  Bad Mitterndorf im Salzkanmmergut  werden aktuell  gleich neun Bauparzellen für eine Bebauung mit Einfamilien- oder Doppelhäusern geschaffen. Ein weiteres Wohnprojekt entsteht in Bad Goisern, bei dem auf einer Fläche von mehr als drei Hektar 23 kleinere leistbare Wohneinheiten mit Carport und Abstellplätzen errichtet werden. In der Wachaugemeinde Mitterarnsdorf wartet ein besonders idyllisches Fleckchen auf künftige Häuslbauer. Umgeben von Weingärten wurden Baurechtsflächen für Einfamilienhäuser mit Blick auf die Donau adaptiert.  

www.bundesforste.atGoisern

Akku für die Gartenpflege

Die ersten Sonnenstrahlen locken Hobbygärtner schnell ins Grüne.  Damit das Heckenschneiden, Sträuchertrimmen, Rasenmähen und Laubblasen in Zukunft leichter fällt, empfiehlt GARDENA das HeartBeat System. Mit den  18 und 40 Volt Akkus können insgesamt  acht Geräte betrieben werden – flexibel und umweltschonend. 

www.gardena.com

Ostermärkte in Österreich

Wien:Ostermarkt Schloß Schönbrunn

Ort: 13. Bezirk, Hof Schloß Schönbrunn

Termin: 17. März bis 2. April, 10 bis 18 Uhr

Oberösterreich: Schärdinger Ostermarkt

Ort: Stadtplatz Schärding

Termin: 30. März - 01. April 2018, 10:00 bis 18:00 Uhr

Niederösterreich: GROßE OSTERNESTSUCHE

Ort: Schloss Hof 1

Termin: 31.3. - 2.4.2018, 10.00 bis 18.00 Uhr

Steiermark: Kinder-Osterwelt

Ort: Kleine Neutorgasse Kapistran-Pieller-Platz

Termin: 23. März - 02. April 2018, 10:00 bis 20:00 Uhr

Burgenland: Osterland in Oberpullendorf

Ort: Hauptplatz Oberpullendorf

Termin: 23. März - 2. April 2018, 14:00 bis 18:00 Uhr

Kärnten: Ostermarkt am Neuen Platz in Klagenfurt

Ort: Am Neuen Platz

Termin:15. März - 01. April 2018, 09:00 bis 19:00 Uhr

Salzburg: Ostermarkt auf Gut Aiderbichl

Ort: Gut Aiderbichl in Henndorf

Termin: 17. März - 08. April 2018, ab 13:00 Uhr

Tirol: Ostermarkt vor dem Goldenen Dachl

Ort: Innsbrucker Altstadt

Termin: 22. März - 2. April 2018, jeweils von 11:00 - 19:00 Uhr