Der erste offizielle Hello Kitty-Store eröffnet am 21.02.2013 in der Lugner City in Wien.

© KURIER/Jeff Mangione

Shoperöffnung
02/21/2013

Hello Kitty: Lugner hat jetzt auch Katzis aus Plüsch und aus Plastik

Seit Donnerstag zählt auch Österreich zu jenen auserwählten Ländern, in denen es einen offiziellen "Hello Kitty"-Store gibt.

von Anna-Maria Bauer

Seit Donnerstag zählt auch Österreich zu jenen auserwählten Ländern, in denen es einen offiziellen „Hello Kitty“-Store gibt. Eigentümer Philipp Pracser (29) und Thomas Gotzbacher (35) zeigten sich am Tag der Eröffnung bester Dinge. „Wir sind gut besucht und sehr zufrieden.“

Damit das so bleibt, soll ihr Maskottchen, der „Hello Kitty“-Superman, in einem hautengen rosa Anzug in Clubs und auf der Straße Werbung für den Shop in der Lugner City machen.

Der Marketingaufwand, der für die Eröffnung betrieben worden war, hat sich ausgezahlt: Im Store herrscht am Donnerstag reges Kommen und Gehen. Die 17-jährige Dragica Jovanich möchte am liebsten gleich als Mitarbeiterin anfangen. „Ich liebe ,Hello Kitty‘. Mein Zimmer ist voll damit, wie bei einem kleinen Kind.“ Auch in Michael Ehms (33) Wohnung lässt sich das eine oder andere Katzengesicht finden. „Aber nicht meinetwegen“, beteuert er: „Meine Frau hat mich geschickt.“ Nun heißt es wählen aus dem großen Angebot. Das reicht von Schreibartikeln über T-Shirts hin zu Toastern (die ein Katzengesicht auf den Toast zaubern). Ab nächster Woche wird es auch die Möglichkeit geben, Torten zu bestellen. Der „Hello Kitty“-Massagestab wird hingegen nicht mehr lange erhältlich sein – wegen „missbräuchlicher“ Verwendung wurde die Produktion eingestellt.

Hausherr Richard Lugner (80) zeigt sich erfreut : „Hier gibt es hübsche Kätzchen aus Plüsch – und auch in natura.“

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.