Line of Cars

© Getty Images / shaunl/iStockphoto

Wirtschaft
09/10/2020

Chinas Autoverkäufe stiegen den fünften Monat in Folge

Im August gab es in China ein Absatzplus von 12 Prozent auf 2,19 Millionen Fahrzeuge.

Die Fahrzeugverkäufe in China haben den fünften Monat in Folge zugelegt. Der Absatz auf dem weltgrößten Pkw-Markt stieg im August im Vergleich zum Vorjahr nach Angaben des chinesischen Automobilverbandes CAAM um 11,6 Prozent auf 2,19 Mio. Fahrzeuge. Insgesamt sind aber wegen der Coronapandemie die Verkäufe in den ersten acht Monaten des Jahres um 9,7 Prozent zurückgegangen.

Die Verkäufe von Fahrzeugen mit alternativen Antrieben - Elektro, Hybrid und Wasserstoff - kletterten im August im Vergleich zum Vorjahr um 25,8 Prozent.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.