Wirtschaft atmedia
04/23/2014

Twitter-Kultur-Unterschiede zwischen Wien und London

atIn Wien, London und Rotterdam fanden am 13. April 2014 gleichzeitig Marathons statt. In Wien ging das größte Teilnehmerfeld auf die Strecke. Der Laufsport-Event in London schlug sich dafür am besten in den sozialen Medien nieder. Diese Beobachtung und den Vergleich stellte Meta Communication International an.

Wie die Grafik zeigt liefen mehr Twitter-Nutzer in Wien. Während sich in London die Nutzer des Microblogging-Dienstes als Zuschauer und mit Tweets an dem Sport-Event beteiligten.

Während in Wien im Laufe des Marathon-Tages 1.412 Tweets von 948 Mitglieder des sozialen Netzwerks zu dem Wettbewerb beigetragen wurden, waren es zum Event in der britischen Metropole 201.910 Tweets. In Rotterdam, der zweitgrößten Stadt der Niederlande, mit dem kleinsten der drei Marathons wurden an dem Sonntag 9.624 Tweets beigesteuert und sorgten für virale Aufmerksamkeit.

Diese Ergebnisse skizzieren zweierlei: zum einen Durchdringungsunterschiede in der aktiven, digitalen Kommunikation und zum anderen eine direkte Folge davon und zwar die Twitter-Penetration.

Mehr: Meta Communication International
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.