Wirtschaft atmedia
01/10/2011

TV-Marktanteile 2010

atDas österreichischen Fernsehjahr ist vorüber. ORF 2 ist das beliebteste Programm der Österreicher. 23,2 Prozent erreicht das öffentlich-rechtliche TV-Angebot. ORF eins schafft 14,6 Prozent. Beide Programme schaffen gemeinsam 37,8 Prozent Marktanteil. Der echte österreichische Mitbewerb bleibt, wie es am Küniglberg gerne sieht, klein. Die privaten Mitbewerber RTL und SAT.1 kommen jeweils auf doppelt so viel Marktanteil wie etwa ATV.

  1. ORF 2 - 23,2 Prozent
  2. ORF eins - 14,6 %
  3. SAT.1 - 6,8 %
  4. RTL - 6,3 %
  5. ProSieben - 4,9 %
  6. VOX - 4,5 %
  7. ZDF - 4,1 %
  8. ATV/ARD - 3,5 %
  9. kabeleins - 2,8 %
  10. Puls 4 - 2,5 %
  11. RTL II - 2,4 %
  12. 3sat - 1,9 %
  13. SuperRTL - 1,6 %
  14. Austria 9/Servus TV - 0,4 %
    Quelle: AGTT/GfK austria/Teletest
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.