Wirtschaft atmedia
12/06/2012

Samsung und SevenOne Medias gemeinsame Flugshow

atSamsung Österreich und SevenOne Media Austria sind sich in tiefer Freundschaft verbunden. Daran ändern auch zornige Vögel nichts. Im Gegenteil. Samsung schließt derzeit die erste Angry Birds Meisterschaft ab, die tatkräftig vom Medienunternehmen unterstützt und promotet wurde. Das Kommunikationskonzept dieser medienübergreifenden Angry Birds-Promotion kam von SevenOne AdFactory.

Die Angry Birds-Meisterschaft - im Grunde eine Sales-Promotion für Samsung-TV-Geräte in Einkaufszentren - wurde online nach dem Run-over-Network-Prinzip auf allen Werbeträgern des SevenOne Interactive Networks beworben. Der Start der Online-Kampagne fiel bereits im Oktober 2012. Parallel zum Tour-Start der Promotion.

Parallel zum Online- erfolgte auch ein On-Air-Flight im Programm von Puls 4. Die Angry Birds hatten dabei ihre Auftritte in Café Puls und gemeinsam mit Norbert Oberhauser in dem von ihm moderierten Wissensmagazin Wiff!. Ihm ist auch die Ehre zuteil geworden, das Finale der Angry Birds-Meisterschaft am 7. Dezember 2012 in Wien zu moderieren. SevenOne AdFactory schließt mit einer Off-Air-Promotion dieses gemeinsame Projekt mit Samsung Österreich ab.

Beide Unternehmen sehen daran eine exemplarische Umsetzung für Medien-Vernetzung und -Integration sowie die Realisierung eines ganzheitlichen Vermarktungsansatzes. Der wiederum, wie Gerald Reitmayr, Senior Director Consumer Electronics Samsung Austria erklärt, in einem "attraktiven Return-on-Investment" mündet.

atmedia.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.