Mitglieder Think INK Group in der Vorbereitungsphase auf das TV-Projekt "Die Waffen nieder!". (c: think ink group)
Wirtschaft atmedia
03/06/2014

Okto liest vor

atIm Programm von Okto wird an 365 Abenden aus dem Werk Die Waffen nieder! von der österreichischen Friedensnobelpreisträgerin Bertha von Suttner gelesen. Als Lesende werden in dieser dem Frieden gewidmeten Serie Bürgerinnen und Bürger sowie Prominente - die Schauspielerinnen Andrea Händler, Eva Billisich oder Sabrina Reiter - zu sehen und zu hören sein.

Ab 8. März 2014 gehen im Okto-Programm täglich von 20 bis 20:05 die gelesenen Ausschnitte aus Suttners Werk auf Sendung. Diese werden in Wien im Kunsthistorischen Museum und im derzeit ältesten Kino der Stadt, den Breitenseer Lichtspielen aufgenommen.

Dieses TV-Projekt ist eine Realisierung von Studenten, die sich als Think Ink Group versammeln, Okto und dem Insitut für Narrative Kunst. Es schließt damit, dass der Sender alle Beiträge an einem Wochenende zeigt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.