© RTL/Stefan Gregorowius

Alternativ-Tango
03/28/2014

"Let’s Dance": Austro-Promis tanzen ab heute bei RTL

Die ORF-Show "Dancing Stars" bekommt heute starke Konkurrenz auf RTL. Dort tanzen Larissa Marolt und Willy Gabalier.

von Philipp Wilhelmer

Wenn am Freitag um 20.15 Uhr die ORF-"Dancing Stars" im Studio am Küniglberg einlaufen, gibt es erstmals direkte Konkurrenz aus Deutschland. RTL hat seine Tanzshow "Let’s Dance" heuer erstmals auf den gleichen Sendeplatz wie der österreichische Öffentlich-Rechtliche gelegt und will auch in der Alpenrepublik offenkundig mit heimischen Stars punkten. Zumindest mit einem Namen verfügt RTL über einen vielfachen Promi-Faktor: Larissa Marolt, Enfant Terrible des deutschsprachigen Reality-Fernsehens, ist seit dem RTL-Dschungelcamp zu Jahresbeginn ein Star. Damals zickte sie sich mit Inbrunst und Improvisation durch den Ekeldschungel und riss das Zepter an sich, wiewohl mit Melanie Müller eine andere Dschungelkönigin wurde. Larissa war die Geschichte am skandalverliebten deutschen Boulevard, was nicht zuletzt die einflussreiche Bild mit breiter Berichterstattung honorierte.

Größerer Markt

Die gebürtige Kärntnerin hat die Chance, im ungleich größeren Markt zu punkten, sogleich am Schopf gepackt und tingelt seither durch die deutsche Privat-TV-Sphäre.

Nächster Höhepunkt: Gemeinsam mit Profi-Tänzer Massimo Sinató geht es um die Krone im RTL-Ballroom. "Vielleicht habe ich Künste, von denen ich noch gar nichts weiß", erklärte sie gewohnt holprig ihre Pläne.

Der zweite Österreicher im Rennen ist Profi-Tänzer Willy Gabalier, der bisher bei den "Dancing Stars" am Werk war, heuer aber erstmals beim deutschen Privat-TV-Riesen zu sehen sein wird.

Er tanzt mit Ex-Eiskunstläuferin Tanja Szewczenko. Mit Lilly Becker und Carmen Geiss dürfte ebenfalls für Unterhaltung gesorgt sein.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.