© /F.H.

Internationale Presseschau
01/07/2015

Bond-Dreh: "Dr. No... more snow!"

Die internationalen Boulevardmedien haben das Wetter in Österreich im Fokus.

Wenn James Bond im steirischen Salzkammergut ermittelt, blickt die Welt auf Österreich - zumindest die internationale Medienwelt. Ein Blick auf die Pressestimmen zum Dreh des 24. Bond-Abenteuers "Spectre", die am heutigen Mittwoch in Obertilliach ihre Fortsetzung finden sollen:

England

DAILY und SUNDAY EXPRESS (Großbritannien): Die britischen Boulevardblätter der "Express"-Gruppe zeigen sich vor allem von den winterlichen Bedingungen in Altaussee beeindruckt, die teils die Dreharbeiten behinderten: "Dr. No... more snow!" lautet da die Schlagzeile: "James Bond ist nicht oft aufzuhalten, aber eine Kaltwetterfront in Österreich scheint eben das geschafft zu haben." Auch machen sich die Reporter des Blattes weitere Sorgen um die Filmcrew: "Die Crew ist angeblich nicht besonders gut von den anderen Touristen aufgenommen worden, die draufgekommen sind, dass die Hälfte der acht Kilometer langen Uferpromenade und riese Parkplatzflächen für die Dreharbeiten gesperrt wurden."

DAILY MAIL (Großbritannien): Die ebenfalls britische Boulevardzeitung Daily Mail beruhigt hingegen die Leser: "Fans von James Bond werden zweifelsohne erfreut sein zu hören, dass die Dreharbeiten für den 24. Film der Serie auf gutem Wege sind. Obwohl Details des Drehbuchs noch geheim sind, haben Ensemble und Crew mutig den verschneiten Bedingungen getrotzt, als sie ein Schnellboot inmitten des Sees für eine Actionsequenz herrichteten."

Schweiz

LE MATIN (Schweiz): In der Schweiz macht sich die Boulevardzeitung Le Matin Gedanken, dass die österreichischen Standorte bei der Auswahl der Drehlocations gegen die Schweizer Konkurrenz durchsetzen konnten. "Nun sind es letztlich drei österreichische Orte, welche die Rückkehr von 'Spectre' beherbergen." Offensichtlich hätten diese ein besseres Paket geboten.

Deutschland

BILD (Deutschland): Die deutsche Bild-Zeitung interessiert sich mehr für Bond-Darsteller Daniel Craig als für Altaussee: "Trotz Minusgraden seeehr hot: Bond-Darsteller Daniel Craig (46)!" Trotz Schneegestöber habe sich der Brite Zeit für Selfies mit den Fans genommen: "007 obercool!" Und schließlich konnte sich die BILD-Reporterin auch über ein exklusives Craig-Zitat freuen: "Die Dreharbeiten laufen gut, nur ihr habt hier so viel Schnee, Schnee, Schnee."

HAMBURGER MORGENPOST (Deutschland): Auch bei den hanseatischen Journalisten des Boulevardblatts Hamburger Morgenpost steht das Wetter im Fokus: "Alles im Griff also. Bis auf das Wetter. Wegen Schneetreibens verzögerte sich der Beginn der gestrigen Dreharbeiten. Für den coolen Craig kein Problem."

Bilder der Dreharbeiten

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.