Gmundner.at fügt sich nahtlos in das neue Corporate Design von Gmundner Keramik ein und spielt im neuen Marken-Auftritt die digitalen Stärken aus (c: reichl und partner)
Wirtschaft atmedia
09/13/2012

Gmundner Keramik erneuert Gmundner.at

atGmundner Keramik setzt mit dem Relauch von Gmundner.at die Intensivierung der Marken-Wahrnehmung fort und besser diese auf. Modernisiert und zeitgenössisch tritt Gmundner auch online auf. Dafür ist Reichl und Partner verantwortlich. Die Agentur entwickelt die traditionsreiche, österreichische Keramik-Marke seit Juli 2012 weiter.

Auf der emotionalen Wahrnehmungsebene agiert Gmundner.at mit seinem Design, das die Geschichte der Brand und die Gegenwart der Markt- und Kundenbedürfnisse ineinander vereint, und Bildern, die großflächig sein müssen, um für die Einprägsamkeit des Web-Auftritts und die Stimmigkeit der Produkt-Präsentation zu sorgen.

Auf der rationalen Ebene der Services soll den Seiten-Besuchern das Finden von Gmundner Keramik-Händlern, der Bezug des Brand-Newsletters sowie die Bestellung des Produktkatalogs auf einfachstem Wege ermöglicht werden.

Gmundner.at ist für die iPad-Nutzung optimiert.

Ein Online-Shop wird folgen. Bis Ende des Jahres sind die Tassen, Teller, Känchen und alle weiteren Produkte der Tischkultur-Marke auch über diese Website zu bestellen.

atmedia.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.