Reichl und Partner/Turbo-Gans (Anserinae turbo)/Eigenwerbung (Online & 72-Bogen-Plakat)
Wirtschaft atmedia
07/06/2009

Gans schön flott

at // Reichl und Partner nutzt die herrschende Kommunikationslage um Werbung in eigner Sache zu machen. Für die Kampagne verkörpert eine weiße Gans die Agentur und ihre Leistungen. Keine gewöhnliche Gans wohlgemerkt. Es ist eine Turbo-Gans, die, wie Rainer Reichl dazu erklärt, "auf den natürlichen Erfolgsschub" hinweist, "wenn Werbetreibende mit der Reichl und Partner Group zusammenarbeiten".

Düsendes Federvieh

Animistische Symbolik als Metapher für den Erfolg hat bei der Agentur Tradition. Das Turbo-Federvieh düst durch Reichlundpartner.at sowie über 72-Bogen-Plakate.

Credits:

Head of Creation: Tomek Luczynski; Creative Director: Radomir Kosma Jedrasiak; Konzept: Radomir Kosma Jedrasiak, Philipp Kurz, Andreas Wölfler, Mathias Wosner; Artwork/Grafik: Cornelia Zelinka.

atmedia.at