© 2014 Showtime Networks, Inc., a CBS Company

TV-Serie
07/10/2015

Carrie Mathison kommt nun als Serien-Marathon

Die vierte Staffel der US-Kultserie "Homeland" läuft ab Freitag auf Kabel 1. Mit zunehmend deutscher Beteiligung.

von Peter Temel

Krieg gegen den Terror, Überwachung und Paranoia sind die großen Themen in "Homeland". Die Serie um die bipolare CIA-Agentin Carrie Mathison (Claire Danes) zeigt auch die Schwächen der US-Außen- und Sicherheitspolitik, und wurde längst von der Realität eingeholt.

In der vierten Staffel kommt der Feind der CIA aus Deutschland. Der in Berlin lebende Numan Acar ("Kokowääh") spielt den pakistanischen Taliban Haissam Haqqani. Dieser nimmt Mathisons früheren Chef Saul Berenson (Mandy Patinkin) als Geisel. Außerdem übernimmt die deutsche Ex-Buhlschaft Nina Hoss ("Phoenix") eine Gastrolle als Ex-Freundin des undurchsichtigen Spezialagenten Peter Quinn. Die Folge mit Hoss, es ist die elfte und vorletzte Folge der Staffel, trägt im US-Original übrigens den deutschen Titel" Krieg Nicht Lieb", eine Fehlübersetzung von "War Not Love".

Dreharbeiten in Deutschland

Damit sind die Deutschlandbezüge aber noch nicht ausgeschöpft: Die Dreharbeiten für Staffel fünf sind zur Gänze nach Deutschland übersiedelt, ein Novum für eine amerikanische TV-Serie. Derzeit wird im Studio Babelsberg und an Berliner Schauplätzen gedreht.

Dabei ist die mit Preisen überschüttete Serie im deutschen Free-TV längst nicht so erfolgreich wie in ihrem "Homeland" USA. Auf Sat.1 gewann man zwar eine treue Fangemeinde, aber kein riesiges Publikum. In Österreich zeigte Puls4 nur die ersten beiden Staffeln, an eine Weiterführung sei derzeit nicht gedacht, heißt es.

Neue Programmierung auf Kabel 1

Sat.1 hat "Homeland" nun an den Schwesternsender Kabel 1 weitergereicht. Ab Freitag, 10.7., laufen jeden Freitag um 20.15 Uhr jeweils drei "Homeland"-Folgen der aktuellen vierten Staffel hintereinander. Mit der neuen Programmierung könnte zumindest ein Manko behoben werden: Serien-Fans wollen kaum noch eine Woche auf die nächste Folge warten und ziehen intensive Serien-Marathons – etwa auf DVD – vor.
(Peter Temel)

Worum geht's in "Homeland"?

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.