Kaufmann verrät ihre Tipps für den Traumteint

© /deniskomarov/iStockphoto

Interview
03/15/2016

Diese Hautpflege-Sünde begehen die meisten Frauen

Beauty-Guru Susanne Kaufmann über den Kardinalfehler und die wichtigste Creme.

von Maria Zelenko

Begonnen hat alles in ihrem eigenen Hotel im beschaulichen Bregenzer Wald, heute ist Susanne Kaufmanns Naturkosmetik weltweit bekannt. Auch heute noch wird in Vorarlberg produziert, mittlerweile bieten sogar internationale Hotelketten wie das "Ritz Carlton Vienna" ihre Treatments an. Der KURIER traf die Schönheitsexpertin zum Interview.

KURIER: Nach dem Winter wirkt die Haut meist fahl und trocken. Welcher Frischekick hilft der Haut im Frühling?

Susanne Kaufmann: Regelmäßige Peelings sind jetzt besonders wichtig, außerdem sollte man vermehrt mit Masken arbeiten. Ich empfehle immer vor einer Maske ein Peeling zu machen. Sie entfernt abgestorbene Hautschüppchen und die Haut kann die Maske viel besser absorbieren. Die Kombination aus Enzympeeling und Feuchtigkeitsmaske ist der ideale Frischekick.

Haben Sie einen SOS-Tipp für zwischendurch?

Einen Feuchtigkeitsspray der so klein ist, dass er auch in die Handtasche passt. Den habe ich im Flieger und sogar am Strand mit. Man kann ihn auch über das Make-up sprühen, denn er legt sich schön auf der Haut ab.

Was ist der größte Fehler, den Frauen bei der Hautpflege machen?

Häufig wird die Haut schlichtweg zu wenig gereinigt. Die tägliche und vor allem gründliche Reinigung ist das allerwichtigste und ein absolutes Basic. Zu einer guten Reinigung gehört, dass man ein Gel oder eine Milch verwendet und anschließend mit einem Gesichtswasser noch einmal drübergeht. Und so lange das Wattepad noch dunkle Spuren aufweist, ist die Haut noch nicht sauber.

Was würden Sie außerdem jeder Frau ans Herz legen?

Früh genug Augencreme verwenden! Die meisten fangen einfach zu spät an. Auch wenn die Faltenbildung vor allem genetisch bedingt ist, ist eine Pflege für die Augenpartie ab 25 Jahren essenziell.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.