So kennt man Stefanie Giesinger normalerweise

© Instagram/stefaniegiesinger

Style
01/11/2019

Haare ab: Stefanie Giesinger trägt jetzt die Trendfrisur 2019

Die "Germany's Next Topmodel"-Gewinnerin hat sich von einem Großteil ihrer Haare getrennt.

Mit ihren langen braunen Haaren wurde Stefanie Giesinger 2014 zu "Germany's Next Topmodel" gekürt. Jetzt hat sich die Deutsche von ihrem Markenzeichen getrennt. Auf Instagram postete die 22-Jährige ein Foto von ihrem neuen Look. Ein Großteil der Mähne ist ab, Giesinger trägt jetzt einen sogenannten Long Bob - eine der Trendfrisuren des Jahres.

Weniger mädchenhaft

Diesen kreierte Philipp Verheyen, ein Hair- und Make-up-Artist, mit dem Giesinger seit Jahren zusammenarbeitet. Mit dem Schnappschuss bedankte sich das Model, das derzeit für große Firmen wie L'Oréal Paris und dm wirbt, für die Arbeit des Beauty-Experten.

Auch ihre Fans zeigen sich begeistert: "Sehr gut! Steht dir so so so gut!", schrieb eine Frau in den Kommentaren. "Viel besser als die langen Haare", findet ein weiterer Fan das Endergebnis.

Stefanie Giesinger ist nicht der einzige Promi, dem Philipp Verheyen einen radikal neuen Look verpasst hat. Auch Lena-Meyer Landrut hat sich dank dem Beauty-Profi an immer kürzere Haarschnitte herangewagt, bis es schlussendlich ein kurzer Bob wurde.

"Ich habe Steffi die Haare im Sommer schon etwas kürzer geschnitten und sie sind so schnell wieder gewachsen! Sie wollte aber weniger mädchenhaft und dafür stärker und eher nach 'Badass' aussehen. Weil sie noch diverse Jobs hatte, konnten wir das nicht sofort umsetzen", sagte Verheyen im Gespräch mit Très Click. Jetzt habe es endlich geklappt.