Style
20.12.2017

Feiertage: 3 Outfit-Ideen in Schwarz

Sie können auch zu Weihnachten und Silvester roten Kleidern und Pailletten nichts abgewinnen? Diese Frauen liefern die schönsten Inspirationen in Schwarz.

Ganz gleich, in welchem Store man derzeit vorbeischaut, überall hängen Teile mit Glitzer, Pailletten oder in Rot. Wer sich optisch nicht dem Christbaumschmuck anpassen möchte, kann zur zeitlosen Farbe schlechthin greifen: Schwarz. Wie abwechslungsreich diese für die Feiertage gestylt werden kann, zeigen diese Frauen.

Hose zum Blazer

Wer am Weihnachtsabend keine Lust auf ein Kleid hat, kann mit folgender Kombination nichts falsch machen: Zur hochsitzenden Hose wird ein klassischer Blazer gestylt. Ein enges Oberteil, beispielsweise ein Body, gleicht die Proportionen aus.

Transparenz

Durchsichtige Outfits gehören zu den wichtigsten Modetrends der Saison und wirken, wenn sie in Schwarz gehalten sind, äußerst elegant. Wem ein BH unter dem transparenten Kleid zu freizügig ist, kann ein Bandeau-Oberteil zum Minirock kombinieren.

Strick und Lederhose

Für das Familienessen soll es schick und dennoch warm und gemütlich sein? Statt zur altbekannten Jeans zu greifen, bietet sich eine schwarze Lederhose an. Dazu einen dicken Rollkragenpullover und weiße Sneakers kombinieren. Eine Prise Glamour kann mit Statement-Ohrringen hinzugefügt werden.