© EPA

Alles vorbei
05/14/2016

"X-Men"-Star lässt sich überraschend scheiden

James McAvoy hat einen kleinen Sohn mit Anne-Marie Duff .

Schauspieler James McAvoy und seine Ehefrau Anne-Marie Duff lassen sich scheiden - das gibt der "X-Men"-Star fast zeitgleich mit der Premiere seines neuesten Action-Abenteuers bekannt. Das Paar ist sein neun Jahren verheiratet, gemeinsam haben sie den Sohn Brendan. In einem Statement gaben sie das Ende ihrer Ehe bekannt: "Mit großer Trauer mussten wir zu der Entscheidung kommen, uns scheiden zu lassen. Wir werden diese neue Phase mit andauernder Freundschaft, Liebe und Respekt für den anderen bestreiten und im Mittelpunkt wird immer unser Sohn stehen. Wir bitten um Respekt und vor allem um die Wahrung unserer und der Privatsphäre unseres Sohnes in dieser schweren Zeit." https://images.spunq.telekurier.at/46-68248098.jpg/112.826.561 REUTERS/SUZANNE PLUNKETT Actor McAvoy and his wife Duff arrive at the Briti Actor James McAvoy and his wife actress Anne-Marie Duff arrive at the British Academy of Film and Arts (BAFTA) awards ceremony at the Royal Opera House in London February 8, 2015. REUTERS/Suzanne Plunkett (BRITAIN - Tags: ENTERTAINMENT) Der Grund für die Trennung des gänzlich skandalfreien Paares ist nicht bekannt. Die beiden lernten sich bei den Dreharbeiten zur Serie 'Shameless' kennen und hielt hielten ihre Privatleben bisher stritkt aus der Öffentlichkeit. Der Schauspieler verriet zuletzt, warum die beiden sich immer weigerten, für Filme gemeinsam vor der Kamera zu stehen: "Uns wurden so viele Rollen im TV und in Filmen angeboten, die wir nebeneinander hätten spielen sollen aber wir haben sie abgesagt. Wenn du gemeinsam arbeitest dann machst du dich zum Ziel von Medien was deine Beziehung angeht. Wir sind uns einig, dass wir das nicht wollen." Die neue Kurier-Lifestyle Seite auf facebook – Jetzt liken
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.