© EPA/JULIAN SMITH

Stars
09/06/2020

Traumhochzeit in Planung: Welcher Royal wird als nächstes heiraten?

Die britische Prinzessin Beatrice war die letzte, die den Schritt vor den Traualtar gewagt hat. Wer ihr nachfolgen könnte.

Mitte Juli hat die britische Prinzessin Beatrice ihrem Partner Edoardo Mapelli Mozzi in einer intimen Zeremonie das Jawort gegeben. Bei der Trauung auf dem Gelände von Schloss Windsor waren auch Königin Elizabeth II. (94) und ihr Mann Prinz Philip (99) dabei. Die Öffentlichkeit informierten beide erst im Nachhinein.

Nicht so der der griechische Prinz Philippos. Er und seine Nina Nastassja Flohr werden heiraten, verkündeten sie vor wenigen Tagen via Instagram. Philippos ist der Sohn des ehemaligen Königs Konstantin von Griechenland, seines Zeichens der Patenonkel von Prinz William, und desseb Frau Königin Anne Marie - und offiziell der nächste mit royalem Hintergrund, der vor den Traualtar treten dürfte.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Royal Wedding 2021: Wer heiratet als nächstes?

Weitere Verlobungen sind im im engeren Kreis der Königsfamilie derzeit nicht bekannt. Sieht man sich das nähere Umfeld der britischen Royals an, darf man sich 2021 vermutlich trotzdem auf die ein oder andere Hochzeit mit royalem Anstrich freuen.

So wird beispielsweise erwartet, dass James Middleton, der Bruder von Herzogin CatherineFreundin Alizee Thevenet heiratet. Mit der französischen Finanzanalystin ist er seit Herbst 2019 verlobt. Ihre Hochzeit mussten mussten sie in diesem Jahr coronabedingt verschieben.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Wann diese nun nachgeholt werden soll, verrieten beide nicht. Wie Daily Mail berichtet, soll es beiden aber ein Anliegen sein, erst zu heiraten, wenn all ihre Liebsten zur Feier kommen können. In Anbetracht der aktuellen Corona-Situation sei dies nicht möglich.

Auch bei Lady Kitty Spencer sollen Berichten zufolge bald die Hochzeitsglocken läuten. Demnach soll die Nichte der verstorbenen Prinzessin Diana mit dem Multimillionär Michael Lewis (60) verlobt sein. Offiziell bestätigt wurde Kittys Verlobung bislang nicht.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Ganz anders bei ihrer jüngeren Schwester Lady Amelia. Diese verkündete erst im Juli selbst, dass sie sich mit ihrem langjährigen Freund Greg Mallett verlobt hat. Lady Amelia und Kitty sind Töchter von Prinzessin Dianas Bruder Earl Spencer, und damit Cousinen von William und Harry. Seit elf Jahren sollen Amelia und Greg bereits zusammensein. "Das war also der beste Tag meines Lebens", schrieb der künftige Bräutigam zu gemeinsamen Verlobungsfotos auf Instagram.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.