Stars
07.11.2018

Vorweihnachtlicher Sorgerechtsstreit bei Brangelina

Das ehemalige Hollywood Traumpaar Brad Pitt und Angelina Jolie trifft sich im Dezember wieder - und zwar vor Gericht.

Der Rosenkrieg der Hollywood-Schauspieler geht in die nächste Runde. Im Sorgerechtsstreit um die sechs Kinder gibt es am 4. Dezember einen ersten Gerichtstermin für Angelina Jolie (43) und Ex-Mann Brad Pitt (54). Die Verhandlung wird unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden, so die amerikanische Nachrichtenplattform TMZ.

Streitpunkte des Ex-Paares

Nach derzeitigem Stand hat Jolie das Hauptsorgerecht für die gemeinsamen Kinder Maddox (17), Pax (14), Zahara (13), Shiloh (12) und die Zwillinge Vivienne and Knox (10). Pitt bekam Besuchsrecht zugesprochen. Die Schauspielerin gab jedoch an, dass Brad sich nicht an Vereinbarungen halte und seine Unterhaltspflichten verletze.

 

Pitt kontert damit, ihr für die gemeinsamen Kinder 1,3 Millionen Dollar bezahlt zu haben. Er habe der Schauspielerin zusätzlich acht Millionen Dollar geliehen, um sie beim Hauskauf zu unterstützen. Im Juni diesen Jahres bekam Jolie bereits vor Gericht die Anweisung, ihren Ex-Mann mehr Kontakt zu ihren sechs Kindern zu gewähren. Wenn sie dies nicht zuließe, würde sie ihr vorrangiges Sorgerecht verlieren, so das Magazin Us Weekly.

"Es ist wichtig, dass alle Kinder eine gesunde und starke Verbindung zu Vater und Mutter haben", hieß es damals.

Neue Verhandlungen bis 2019

Nun treffen Pitt und Jolie nach Monaten wieder im Gericht aufeinander. Sie kämpft für das alleinige Sorgerecht, er möchte geteiltes. Brad klagt Angelina an, ihm das Recht zu verweigern, für seine Kinder da zu sein. Darum werden nun neue Verhandlungen geführt. Bis Juni 2019 will sich das ehemalige Hollywood-Traumpaar auf neue Obsorge-Bedingungen einigen.

Die Verhandlungen werden auf Wunsch von Brad und Angelina vom pensionierten Richter John Ouderkirk geleitet. Er soll vermitteln - eine besondere Herausforderung, da kein Ehevertrag vorliegt. Auch die Aufteilung des Vermögens soll geklärt werden.

Jolie und Pit lernten sich 2005 am Set von "Mr. & Mrs. Smith" kennen. 2014 folgte die Hochzeit - sie wurden von dem Richter getraut, der nun ihre Sorgerechtsverhandlungen leitet. 2016 gab das einstige Hollywood-Traumpaar dann seine Trennung bekannt.