Stars
16.04.2017

Verrückte Gerüchte um Hochzeit bei Angelina Jolie

Angeblich soll die Schauspielerin schon über ihre nächste Hochzeit nachdenken.

Ob wir dieses Gerücht über Angelina Jolie wirklich glauben sollen, das uns das Klatschblatt In Touch nun unterbreitet?

Die Zeitschrift lässt einen angeblichen Insider zu Wort kommen, der erzählt, dass Angie schon an die nächste Hochzeit denkt, obwohl sie auf dem Papier noch mit ihrem Ex Brad Pitt verheiratet ist.

Unbekannter Geschäftsmann aus England

Demnach soll sie dem neuen Mann an ihrer Seite im Vorjahr in London vorgestellt worden sein. Er ist mitte Vierzig und ein britischer Philanthrop und Geschäftsmann. Die beiden hätten es eilig mit der Liebe und Angie überlege bereits, ihn den Kindern vorzustellen. Eigentlich wollte sie die Scheidung von Pitt abwarten, doch das zieht sich nun schon seit sieben Monaten hin und Angie ist bereit, den nächsten Schritt mit dem unbekannten Mann zu gehen, so die wilden Gerüchte.

Brad wusste von nichts

"Die Neuigkeit hat Brad kalt erwischt. Er hatte keine Ahnung, dass sie sich überhaupt mit jemandem trifft, geschweige denn, dass sie eine Ehe in Erwägung zieht", so der angebliche Bekannte.

Es wäre die vierte Ehe für Jolie. 2014 hatte sie Brad Pitt nach zehn Jahren Beziehung geheiratet. Ob sie nun aber wirklich schon wieder neu verliebt ist und tatsächlich heiraten will, oder lediglich die Fantasie mit einem Klatschreporter durchgegangen ist, wird sich wohl ohnehin bald weisen.