Spain's King Felipe VI reception with US President, Joe Biden, at Royal Palace in Madrid

© EPA / Juanjo Martín / POOL

Stars
06/30/2022

US-Präsident Joe Biden: Kompliment an Königin Letizia geht nach hinten los

Beim Nato-Gipfel in Madrid konnte sich der US-Präsident ein Kompliment nicht verkneifen.

Nicht nur Prinz Charles scheint ein Verehrer von Königin Letizia zu sein. Auch US-Präsident Joe Biden zeigte sich beim Nato-Gipfel in Madrid ganz angetan von König Felipes fescher Ehefrau. Berichten zufolge wurde Biden dabei erwischt, wie er bei der Begrüßung des königlichen Paares Letizia ein Kompliment machte. 

Joe Biden macht Königin Letizia einfallsloses Kompliment

"Wir haben beide weit über unserem Stand geheiratet", scherzte Präsident Biden an Felipe gewandt, als er und seine Frau Jill Biden vom spanischen Monarchen und dessen Ehefrau im Thronsaal des Königspalastes von Madrid empfangen wurden.

So charmant der Spruch auch gemeint war, wirklich einfallsreich war das Kompliment nicht. Britische und US-amerikanische Medien haben nämlich nicht vergessen, dass es derselbe Scherz war, mit dem Biden bereits den britischen Premierminister Boris Johnson und seine Ehefrau Carrie vergangenen Sommer auf dem G7-Gipfel in Cornwall begrüßt hatte - weswegen sich der US-Präsident nun mit Spott konfrontiert sieht, er habe mal wieder seinen "Lieblingswitz" angewandt und sich nichts Kreativeres einfallen lassen.

Zudem wird Joe Biden vorgeworfen, er hätte mit dem Kompliment impliziert, Letizia sei attraktiver als ihr Ehemann. 

NATO-Gipfel: First Lady von Letizia empfangen

Die spanische Königin Letizia hatte bereits am Montag US-First Lady Jill Biden im Königspalast Zarzuela bei Madrid empfangen. Im Fernsehen war zu sehen, wie die Auto-Karawane Bidens mit rund 30 Fahrzeugen bei dem relativ kleinen Schloss vor den Toren Madrids vorfuhr. Die Frau von US-Präsident Joe Biden war am Vorabend in Madrid eingetroffen, zwei Tage vor ihrem Mann. Der US-Präsident war am Montag noch beim G7-Gipfel auf Schloss Elmau in Bayern.

Nach dem Treffen mit Königin Letizia wollte Biden ein Krebszentrum besuchen. Der NATO-Gipfel, zu dem sie ihren Ehemann begleitet, tagt ab Dienstag in der spanischen Hauptstadt. Auch Partnerländer wie Österreich sind eingeladen. Am Rande ist ein Treffen von Bundeskanzler Karl Nehammer (ÖVP) mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan geplant.

Beim traditionellen Partnerprogramm rund um den G7-Gipfel auf Schloss Elmau hatte die promovierte Bildungswissenschafterin am Sonntag gefehlt. Zu den Gründen für ihre Abwesenheit hatte ihr Sprecher auf Anfrage nichts gesagt. Während ihre Männer verhandelten, waren die Frauen der G7-Staats- und Regierungschefs um den oberbayerischen Ferchensee gewandert.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare