US-Model Ashley Graham verriet in einem Interview das Geheimnis ihrer glücklichen Ehe.

© APA/AFP/ANGELA WEISS

Stars
01/11/2019

US-Model Ashley Graham: "Habe mit halb New York geschlafen"

Das Plus-Size Model ist glücklich verheiratet und verrät, wie man die Beziehung frisch halten kann.

von Julia Parger

US-Model Ashely Graham (31) ist seit 2010 nach eigenen Angaben glücklich verheiratet. In einem Interview verrät sie das Geheimnis ihrer Ehe.

Grahams simpler Beziehungstipp

Das Model sprach in ihrem Interview mit ELLE darüber, was sie tut, um ihre Ehe mit Filmregisseur Justin Ervin frisch zu halten. Ihr Rat ist simpel: "Habt einfach Sex! Habt die ganze Zeit Sex. Selbst wenn euch nicht danach ist, habt einfach Sex", rät das Model anderen Paaren. Sie und ihr Mann seien viel besser gelaunt, wenn sie darauf achten, regelmäßig miteinander zu schlafen.

Ashley Graham & Justin Ervin: Kein Sex vor der Ehe

Bis es bei Graham und ihrem Mann dazu kam, dauerte es jedoch eine Weile. Denn das Paar hatte sich versprochen, mit dem Sex bis zur Hochzeitsnacht zu warten. Das hatte das Model bereits in ihrer Autobiografie "A New Model: What Confidence, Beauty, and Power Really Look Like" geschrieben.

Graham und Ervin lernten sich in der Kirche kennen, als das Model 21 Jahre alt war. Zu diesem Zeitpunkt hatte sie nach eigenen Angaben schon "mit der Hälfte von New York City geschlafen". Das Kurvenmodel und ihr späterer Mann wollten es aber langsam angehen lassen.

Die beiden einigten sich darauf, zunächst eine  "Freundschaft und Vertrauen" aufzubauen. "Natürlich fühlten wir uns sexuell zueinander hingezogen", meinte das Model.

Sie fuhr fort: "Ich machte mir keine Sorgen darüber, wie der Sex werden wird. Ich dachte mehr darüber nach, ob ich ihm vertraue, ob er jemand ist, mit dem ich den Rest meines Lebens verbringen möchte."

Erst nach der Hochzeit taten Graham und Ervin dann den nächsten Schritt. Ein Beziehungsrezept, das sich bis heute für das Model und ihren Mann zu lohnen scheint.