Stars
09.03.2018

Ungeplant: Hana Nitsche überrascht mit Baby-News

Die ehemalige "Germany's Next Topmodel"-Kandidatin mit prominenten Ex-Freunden wird erstmals Mama.

Hana Nitsche ist schon lange in die USA ausgewandert, wo sie sich seit einigen Jahren als Model beweist. Schlagzeilen machte sie nach ihrer "Germany's Next Topmodel"-Teilnahme - wo sie 2007 Dritte wurde - mit Promi-Liebhabern wie dem millionenschweren Produzenten Russell Simmons.

Wie sie jetzt verrät, erwartet die 32-Jährige nun ihr erstes Kind von ihrem neuen Freund Chris - einem Unternehmer. Das Paar war von den Neuigkeiten zu Beginn genauso überrascht, wie ihre Fans es sind. Der Nachwuchs war nämlich nicht geplant. Trotzdem freut sich Nitsche sehr über ihre Schwangerschaft und betont gegenüber der Bild Zeitung: "Aber ich freue mich umso mehr darauf!"

Es war ein Schreck

Auch der Gala berichtete sie bei einem Deutschland-Auftritt, bei dem ihr Babybauch schon zu sehen war, dass sie im vierten Monat schwanger ist: "Es war ein Schreck. Ich dachte 'Oh Gott, was mache ich jetzt'. Ich hatte auch Angst, dass mein Freund mit der Situation überfordert ist."

Jetzt aber seien alle richtig happy. Nitsche hätte sich aber auch vorstellen können, dass sie gar keine Kinder bekommt. "Mit 35 hätte ich nicht mehr Mutter werden wollen. Jetzt wurde ich überrumpelt mit dem Babyglück und es ist doch was sehr Schönes."

Nitsche und ihr Freund leben in New York. Die Beziehung zu ihm hat sie bislang geheim gehalten.