© Luc Castel/Getty Images

Stars
09/01/2020

Trennung statt Hochzeit: Sienna Miller soll Verlobten abserviert haben

Die britisch-amerikanische Schauspielerin und der Enkel des Kunsthändlers Rudolf Zwirner sollen kein Paar mehr sein.

von Elisabeth Spitzer

Eigentlich war ja von Hochzeit die Rede. Im Februar wurden Gerüchte laut, dass sich Sienna Miller mit ihrem Freund Lucas Zwirner verlobt haben soll. Angeblich soll Zwirner im Jänner nach einem Jahr Beziehung um die Hand der 38-Jährigen angehalten haben. Offiziell bestätigt hatte das Paar seine Verlobung bis jetzt nicht.

Sienna Miller: Doch keine Hochzeit mit Lucas Zwirner?

Das Jawort fällt aber wahrscheinlich so oder so ins Wasser. Denn wie das Promi-Portal Page Six nun in Berufung auf einen Insider berichtet, sollen sich die beiden getrennt haben.

Miller soll die Beziehung beendet haben. Wieso das Paar seine Beziehung beendet haben soll, ist jedoch nicht bekannt. Das vermeintliche Liebes-Aus wurde von Millers Sprecher bisher weder bestätigt noch dementiert.

Kein Glück in der Liebe

Sienna Miller hatte sich 2004 mit Schauspieler Jude Law verlobt. Das Paar trennte sich jedoch 2006, nachdem Laws Affäre mit der Nanny seiner Kinder bekannt geworden war. Ein Liebescomeback, das im Jahr 2009 erfolgte, war nicht von Dauer. Im Februar 2011 machten Law und Miller erneut Schluss.
 

2008 machte Sienna Miller mit ihrer Romanze mit dem verheirateten Schauspieler Balthazar Getty von sich reden. Von 2011 bis 2015 datete sie dann Schauspieler Tom Sturridge, mit dem sie auch eine Tochter hat.

Lucas Zwirner ist der Enkel des bekannten Kunsthändlers Rudolf Zwirner und der Sohn von David Zwirner, der in New York lebt und einer der erfolgreichsten Galeristen der Welt ist. Er selbst studierte Philosophie in Yale sowie englische und deutsche Literatur. Bevor er in die Galerie seines Vaters einstieg.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.