Stars
14.07.2017

Erwischt: Thomalla & Gavin Rossdale doch ein Paar?

Die beiden wurden nun erneut gemeinsam gesichtet - Hand in Hand und sehr innig.

Es wird doch ernster als angenommen zwischen dem deutschen TV-Sternchen und dem britischen Musikstar:

Schon im April wurden Sophia Thomalla (27) und Gavin Rossdale (51) in London von Paparazzi erwischt, als sie sich auf der Straße innig küssten und er sie umarmte. "Wir sind alte Freunde", so das Statement von Sophia damals dazu.

Hand in Hand durch L. A.

Jetzt aber wurden die beiden erneut gemeinsam gesichtet. Händchenhaltend spazierten sie in Los Angeles herum, seiner Wahlheimat seit er mit seiner Ex Gwen Stefani eine Familie gründete. Sophia führte beim Spaziergang seinen Hund aus, während sie die ganze Zeit Rossdales Hand hielt. Vor den Paparazzi haben sich die beiden nicht versteckt und wirkten sehr vertraut.

In Sherman Oaks ging es außerdem zusammen in einen Supermarkt, wo sich die beiden mit Nahrungsmitteln eindeckten und dabei scherzten.

Zuvor wurde der Musiker und Thomalla laut dem Onlineportal Just Jared auch schon bei einem romantischen Abendessen in einem italienischen Lokal gesichtet. Und auch bei einem Mittagessen in Westhollywood zeigten sie sich als Paar.

Die ZeitschriftGraziabefragte Sophia bereits zu den US-Berichten über die neue Liaison. Thomalla gibt zu:"Wir verstehen uns gut. Mehr möchte ich dazu nicht sagen." Die beiden sollen schon länger heimlich ein Paar sein, so US-Blätter.

On-/Off-Freund Til Lindemann dürfte tatsächlich Geschichte sein. Von ihrem Ex-Mann Andy LaPlegua lässt sich die 27-Jährige gerade scheiden.

Wenig erfreut ist angeblich Rossdales Ex Gwen Stefani über das Techtelmechtel. Sie soll nicht viel von seiner jungen Liebe halten und nur mit den Augen rollen, wenn sie auf Sophia angesprochen wird. "Sie sagt, Gavin sieht wie ein Idiot aus und sie ist froh, ihn los zu sein", so ein angeblicher Insider. 13 Jahre waren die beide verheiratet, die lange Zeit als Traumpaar der Musikwelt galten. Sie haben drei Söhne.