Stars 14.05.2018

Schau! Ein neues Gesicht: Conny Kreuter moderiert "schauLeben"

© Bild: Kurier/Franz Gruber

Die quirlige Wienerin Conny Kreuter moderiert jetzt das Vorabendmagazin „schauLeben“

Der Weg ins Rampenlicht war der 32-jährigen Wienerin irgendwie schon immer vorbestimmt. Schon als kleines Mädchen wollte Conny Kreuter auf die Bühne, um Menschen zu unterhalten, zu berühren. „Ich hab’ als Kind schon EAV-Lieder vor meinen Eltern performt. Da hab ich aus alten Decken und Tüchern Auftrittskleider genäht, und ich habe mit meinem Cousin eine ,Schneckerl’-Parodie aufgeführt“, lacht sie im KURIER-Talk.

Aus dem Traum einer Musical-Karriere ist zwar nix geworden, zumindest stimmlich nicht, dafür tanzt sie sich durchs Leben. Sie ist nicht nur Profitänzerin (sie sorgte schon bei der ORF-Show „Dancing Stars“ für Furore), sondern auch staatlich geprüfte Trainerin und Wertungsrichterin. „Ich unterrichte am liebsten Kinder zwischen vier und 12 Jahren und bin total aufgeregt, wenn ,meine’ Kinder ihr erstes oder ein wichtiges Turnier tanzen.“ Aber auch die Schauspielerei gehört zu ihren Leidenschaften – sie spielte bis dato schon in Werbespots und Kurzfilmen mit.

Über Puls4, W24 und Radio Max fand sie jetzt ihren Weg als Moderatorin zu schauTV – ab heute Montag ist sie mit der neuen Vorabendsendung „ schauLeben“ am Schirm. „Das ist ein echtes Herzensprojekt. Wir haben nur schöne Inhalte, praktische Tipps und Tricks für ein leichteres Leben. Bringen Stories der Stars und Sternchen, aber vor allem sind wir verstärkt in den drei Bundesländern Wien, Niederösterreich und Burgenland unterwegs und bringen die Geschichten aus der Region. Wir sind nah am Leben! Also, wer mal wieder den Fernseher einschalten will um Informatives, Lustiges und Schönes zu sehen, dann Montag bis Freitag um 17.45 Uhr schauTV aufdrehen. Ich freu mich sehr!“

( kurier.at ) Erstellt am 14.05.2018