© TVNOW / Stefan Gregorowius

Stars
06/26/2021

Brand am Set: Sarah Connor nur knapp den Flammen entkommen

Am Set eines neuen Musikvideos von "The Voice"-Coach Sarah Connor brach ein Feuer aus. Verletzt wurde zum Glück niemand.

Schock für Musikerin Sarah Connor: Am Set des Videodrehs zu ihrer neuen Single "Alles in mir will zu Dir" im spanischen Saragossa brach unerwartet Feuer aus. Die Musikerin und eine ihrer Angestellten konnten nur knapp den Flammen entkommen.

Connors Kostümtruck ging bei Dreh in Flammen auf

Während die Sängerin und ihre Visagistin Tricia noch im hinteren Wohnbereich saßen, sei ihr Kostümtruck plötzlich in Flamen gestanden, wie Connors Visagistin gegenüber der Bild erzählt. Sie selbst habe zunächst gar nicht mitbekommen, dass sie und Sarah Connor in Gefahr seien. "Wir haben Schreie gehört", berichtet die Angestellte der 41-jährigen Sängerin. "Als ich die Tür öffnete und zur Seite schaute, sah ich die riesigen Flammen am Auto hochsteigen."

Danach seien sie und Connor sofort losgerannt. Gerade noch rechtzeitig. Denn nur Minuten später habe der Truck lichterloh gebrannt. Verletzt wurde zum Glück niemand. Der Brand, der vermutlich durch einen technischen Deffekt ausgelöst wurde und sich schnell ausbreitete, sei dennoch ein Schock gewesen.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Laut Bild soll die Feuerwehr den abgelegenen Dreh-Ort zudem erst nach 45 erreicht haben. Neben der Garderobe im Wert von rund 20.000 Euro verbrannten dem Bericht zufolge auch Impfpässe und Ausweise des Teams sowie persönliche Gegenstände. 

Wäre nicht das dramatische Eregnis, hätte Sarah Connor eigentlich allen Grund zur Freude: Kürzlich wurde bestätigt, dass die Musikerin ab der kommenden Staffel Coach bei "The Voice of Germany" wird.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.