Die Queen wird frühestens im Herbst wieder öffentliche Termine wahr nehmen.

© via REUTERS/Buckingham Palace

Stars
05/10/2020

Rückkehr ungewiss: Die Queen bleibt für unbestimmte Zeit in Quarantäne

Das könnte die längste Abwesenheit von offiziellen Pflichten in der 68-jährigen Regierungszeit der Queen werden.

von Lisa Trompisch

Laut der „Sunday Times“ bleibt Queen Elizabeth II. (94) für unbestimmte Zeit in Selbstisolation auf Schloss Windsor. Insider befürchten sogar, dass sie nie mehr aus der Corona-Quarantäne zurückkehren wird.

Zumindest wird sie jetzt wirklich eine lange Zeit keine offiziellen Termine mehr wahrnehmen - und sogar der Buckingham-Palast wird heuer im Sommer zum ersten Mal seit 27 Jahren nicht für die Öffentlichkeit zugänglich sein.

Auch große Veranstaltungen wie ihre Geburtstagsparade "Trooping the Colour", Royal Ascot und die königlichen Gartenpartys  wurden bereits abgesagt. Man vermutet, dass das die längste Abwesenheit von offiziellen Pflichten in der 68-jährigen Regierungszeit der Queen werden könnte.

Mit dem Premierminister Boris Johnson und internationalen Regierungschefs steht sie nur per Telefon und Videoanruf in Kontakt. Frühestens im Herbst soll sie erst wieder Termine wahrnehmen - wenn überhaupt. Und dabei war ihr Motto immer "to be seen to be believed“ (gesehen zu werden, um glaubhaft zu sein).

„Die Königin wird nichts tun, was gegen den Rat von Menschen in ihrer (Alters-)Kategorie verstößt, und sie wird alle geeigneten Ratschläge befolgen", so ein Insider zur "Sunday Times".

Seit dem 19. März lebt sie mit ihrem Prinzgemahl Philip (98) und nur ausgewähltem Hauspersonal auf Schloss Windsor. So viel Zeit hat sie schon lange nicht mehr mit Philip verbracht.

Laut der "Times" soll sie sich dort auch eine riesige Voliere mit hunderten von Wellensittichen angeschafft haben. Ihre Zeit verbringt sie dem Vernehmen nach unter anderem auch mit den aktuellen Fernsehnachrichten, Zeitungen lese und Videotelefonieren mit ihren Angehörigen. 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.