© Axelle/Bauer-Griffin/FilmMagic/Getty Images

Stars
07/23/2020

Reicher als die Queen: Die vermögendsten Promipaare

Diese prominenten Paare haben wesentlich mehr Geld als Queen Elizabeth II. und ihr Ehemann Prinz Philip.

von Elisabeth Spitzer

Dass Queen Elizabeth II. und ihr Ehemann Prinz Philip über ein standesgemäßes Vermögen verfügen, ist bekannt. Die britische Sun schätzt den Wert der britischen Monarchin und ihres Mannes auf rund 510 Millionen Pfund (ca. 560 Millionen Euro). Damit sind die beiden aber noch lange nicht das reichste Promipaar.

Francois Pinault und Salma Hayek

Das Vermögen des französischen Unternehmers und Kunstsammlers Francois Pinault (58) und seiner Gattin, der mexikanischen Schauspielerin Salma Hayek (53), wird auf satte 6,3 Milliarden Euro geschätzt. Wobei Hayek rund 174 Millionen Euro ihr Eigen nennt. Das Paar besitzt unter anderem eine 22 Millionen Euro teure Wohnung in London und zwei Kunstgalerien in Paris.

Francois Pinault und Salma Hayek

Pinault und Hayek haben 2009 geheiratet. 2,6 Millionen Pfund (2,85 Mrd. Euro) soll die Hochzeit der beiden gekostet haben. Einen Großteil des Vermögens steuert Pinault bei. Als CEO des Luxus-Konzerns Kering, zu dem unter anderem Marken wie Gucci, Yves Saint Laurent und Alexander McQueen zählen, darf er sich über ein saftiges Gehalt freuen. Einigen Berichten zufolge könnte der Franzose sogar 21,4 Milliarden Euro schwer sein.  

Kim Kardashian und Kanye West

Privat machen Kim Kardashian und Kanye West momentan keine gute Phase durch. Berichten zufolge sollen Wests psychische Probleme die Ehe des Paares extrem belasten. Finanzielle Sorgen scheinen die beiden aber nicht zu kennen. Ihr gemeinsames Vermögen wird auf 3,2 Milliarden Euro geschätzt.

Kim Kardashian und Kanye West

Der luxusverwöhnte Reality-Star und der Rapper, der unter anderem auch eine eigene Modelinie besitzt, geben ihr Geld aber auch gerne aus. So besitzt das Paar unter anderem zwei Ranches in Wyoming für je rund12 Millionen Euro und eine 53 Millionen-Villa in Hollywood.

Donald und Melania Trump

Kein Wunder, dass Rapper Kanye West so einen guten Draht zu US-Präsident Donald Trump hat. Zumindest finanziell gesehen schwimmen die beiden auf einer Welle. Donald Trump (74) und seine Ehefrau Melania Trump (50), sollen rund 2,7 Milliarden Euro besitzen.

Donald und Melania Trump

Bevor Donald Trump zum Präsidenten der Vereinigten Staaten wurde, erlangte er Reichtum durch Immobiliengeschäfte. Er selbst hat sich natürlich auch einige ansehnliche Domizile zugelegt. Da wäre unter anderem das Mar-a-Lago, Trumps Privatclub in Palm Beach, Florida, und die 58-stöckigen Trump Towers in New York. Außerdem besitzt der US-Präsident als leidenschaftlicher Golfer gleich 17 Golfclubs auf der ganzen Welt. Melania Trump hat wesentlich weniger Geld mit in die Ehe gebracht, die 2005 geschlossen wurde. Das Vermögen des Models wird auf rund 50 Millionen Dollar (ca. 43 Mio. Euro) geschätzt.    

Beyoncé und Jay-Z

Beyoncé (38) und Jay-Z (50) gehören zu den Bestverdienern in der Musikindustrie. Insgesamt sollen die beiden rund 1,8 Milliarden Euro besitzen. Vor allem Jay-Z versteht es, auch abseits seiner Gesangskarriere lukrative Geschäfte zu machen. So ist West unter anderem Gründer des Plattenlabels "Roc Nation". Ihm gehört außerdem das Streaming-Portal "Tidal". Dafür lässt sich Queen B ihre Auftritte teuer bezahlen: Allein ihr 105-minütiges Coachella-Konzert soll der Sängerin rund 2,2 Millionen Euro eingebracht haben.

Nicky Hilton und James Rothschild

Reich und Reich gesellt sich gern: Hotel-Erbin Nicky Hilton heiratete am 10. Juli 2015 James Rothschild, ein Mitglied der Bankiersfamilie Rothschild. Ihr gemeinsames Vermögen wird auf rund 924 Millionen Euro geschätzt.

Jennifer Lopez und Alex Rodriguez

Die beiden sind zwar nicht verheiratet, zählen dennoch zu den reichsten Promi-Paaren. Sängerin Jennifer Lopez und Sport-Star Alex Rodriguez (44) sollen zusammen 748 Millionen Euro schwer sein. Lopez verdient als Musikerin und Schauspielerin ihr Geld. Außerdem ist sie Jurorin bei "American Idol". Gutbezahlte Werbedeals peppen das Konto der 50-Jährigen zusätzlich auf. 346 Millionen Euro soll JLo besitzen.

Jennifer Lopez und Alex Rodriguez

Rodriguez gehört als Baseball-Star der New York Yankees zu den bestbezahlten Sportlern der Welt. Da wundert es nicht, dass er sich nicht lumpen ließ und Jennifer Lopez zur Verlobung einen Ring im Wert von kolportierten 4,3 Millionen Euro spendierte.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.