Stars
02.06.2018

Promis in Wien: Wo die Stars Vorfeld des Life Balls feierten

Warmlaufen für den Life Ball: Stars wie Caitlyn Jenner und Paris Jackson ließen es bereits am Freitagabend ordentlich krachen.

Der Contdown für den 25. Life Ball im Wiener Rathaus läuft auf Hochtouren. Bereits am Freitagmorgen waren zahlreiche Stars und Sternchen mit dem Life Ball-Flieger in der Mozartstadt gelandet – darunter Stars wie Kelly Osbourne, Caitlyn Jenner, Patti LaBelle, Rufus Wainwright, Stella Ellis, Danilo Dixon und Gus Kenworthy.

Promis machen sich bereit für den Life Ball

Am Freitagabend wurde dann beim traditionellen Welcome Cocktail im Le Meridien in der Wiener Innenstadt bereits fleißig vorgefeiert. Hier mischten sich unter anderem Michael Jacksons Tochter Paris Jackson, Kelly Osbourne und Caitlyn Jenner unters Partyvolk. Letztere kam übrigens in Begleitung ihrer 21-Jährigen Model-Freundin Sophia Hutchins.

Auch die deutsche Moderatorin Sonya Kraus war sichtlich in Party-Stimmung:

Mit vielen prominenten Gästen wartete auch das Life+ Celebration Concert im Burgtheater am Vorabend des Life Ball-Jubiäums auf. Hier tummelten sich jede Menge österreichische VIPs. Darunter Opernball-Legende Lotte Tobisch, Dagmar Koller und Opernballorganisatorin Maria Großbauer.

Schauspielerin Charlize Theron war bereits am Donnerstag in die österreichische Hauptstadt gejettet. Beim Life Ball selbst wird sie zwar nicht dabei sein, dafür wurde die 42–Jährige mit einem "Swarovski Crystal of Hope" geehrt, den sie von Gery Keszler im Kaiserpavillon im Wiener Schloss Schönbrunn überreicht bekam.

Oscar-Preisträger Adrien Brody war übrigens mit einem siebenköpfigen Motorrad-Konvoi im Rahmen einer erstmaligen "Awareness Tour" von Zürich nach Wien gereist, machte nach der langen Reise bei der Pressekonferenz am Samstagmorgen in der Albertina aber einen verhältnismäßig frischen Eindruck.