© Photo Press Service, pps.at

Stars
03/23/2021

Seit Kurzem Nachbarn: Petra Ecclestone lästert über Meghan und Harry

Was Bernie Ecclestones Tochter über die öffentlichen Auftritte von Meghan und Harry denkt.

Im Interview mit Oprah Winfrey haben Prinz Harry und Herzogin Meghan ihr Schweigen gebrochen und erstmals ihre Sicht der Dinge auf ihren Rücktritt als ranghohe Mitglieder der britischen Königsfamilie geschildert. Eine, die dem dramatischen Auftritt der Sussexes im US-amerikanischen Fernsehen nichts abgewinnen kann, ist die britische Milliardärs-Tochter Petra Ecclestone.

Petra Ecclestone hat kein Verständnis für Oprah-Interview

Kaum ist die jüngste Tochter des ehemaligen Formel-1-Bosses Bernie Ecclestone in ihre 16 Millionen Pfund teure Villa (rund 18,5 Mio. Euro) in Los Angeles zurückgezogen, nachdem sie für einige Monate in Monaco gelebt hatte, legt sie sich mit den Sussexes an. Meghan und Harry leben seit vergangenem Jahr ebenfalls in Kalifornien.

Auf eine gute Beziehung zu den Sussexes legt Petra Ecclestone aber offenbar keinen Wert. Völlig unverblümt tat die 32-Jährige nun ihre Meinung über ihre Quasi-Nachbarn kund.

"Ich habe immer versucht, für sie einzustehen", wird die Milliardärstochter von der Daily Mail in Bezug auf Herzogin Meghan zitiert. Petra Ecclestone ist der Meinung: "Harry und Meghan hatten die Freiheit, [die königliche Familie] zu verlassen, wenn sie dieses Leben wirklich nicht wollten."

Für Publicity-Auftritte im eigenen Namen - wie bei besagtem Oprah-Interview - hat sie aber offenbar kein Verständnis. "Einerseits sagten sie, sie wollten Privatsphäre und nicht berühmt sein und keine Interviews machen - aber alles, was sie seitdem getan haben, ist im Grunde genommen Interviews zu geben", sinniert die dreifache Mutter über Meghans und Harrys Auftritte seit dem sogenannten "Megxit".

Als Tochter von Bernie Ecclestone pflegt Petra gute Kontakte zur britischen High Society und auch mit so manchem Royal ist sie befreundet. So waren unter anderem Sarah, die Herzogin von York, und deren Töchter Prinzessin Beatrice und Prinzessin Eugenie bei ihrer Hochzeit anwesend, als sie sich 2011 mit Unternehmer James Stunt traute, von dem sie sich 2017 wieder scheiden ließ.

Dass sich in den USA zwischen Petra Ecclestone und den Sussexes eine Freundschaft entwickelt, ist nach der jüngsten Aussage der Ecclestone-Tochter aber wohl eher unwahrscheinlich.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.