Stars
27.04.2017

Pamela Anderson: Sexy Aufnahmen begeistern Fans

Sexy wie schon lange nicht präsentierte sich Pam nun für eine Dessous-Marke.

Eigentlich mag es Baywatch-Nixe Pamela Anderson in den letzten Jahren ja etwas zugeknöpfter. Sogar ihren Silikonbusen ließ sich das berühmte Playmate, das für ihre große Oberweite weltbekannt wurde, vor einiger Zeit verkleinern.

Auf sexy Auftritte verzichtet die 49-Jährige dann aber dennoch nicht ganz. Für die britische Dessous-Marke Coco de Mer präsentiert sich Pam jetzt wieder heiss wie in alten Zeiten für die Linie "Icons". Die Jahre scheinen spurlos an der Veganerin vorübergegangen zu sein, die derzeit gerade an Whistleblower Julian Assange anbandeln soll.

Im Netz gibt es für die Bilder von Fotograf Rankin - er fotografiert oft in der Show "Germany's Next Topmodel" - jedenfalls überschwängliches Lob von ihren Fans.