Nach vier Tagen annulierte Cage seine vierte Ehe.

© Deleted - 3367204

Stars
03/29/2019

Nicolas Cages vierte Ehe ist nach nur vier Tagen gescheitert

Der Schauspieler hatte am vergangenen Wochenende seine Freundin Erika Koike geheiratet. Nun ließ Cage die Ehe annulieren.

von Julia Parger

In Las Vegas sagte Schauspieler Nicolas Cage (55) am vergangenen Wochenende "Ja" zu Erika Koike. Nur vier Tage später hob er sein Versprechen dann wieder auf. Er ließ die Ehe annulieren.

Cage & Koike: Ehe-Aus nach vier Tagen

Laut der Plattform TMZ ist das Paar seit einem Jahr zusammen. Am 23. März soll das Paar in der Stadt des Glücksspiels eine Heiratslizenz beantragt haben, um ihre Beziehung offiziell zu machen. Vier Tage später sei Cage dann erneut in die Behörde marschiert - um die Ehe annulieren zu lassen.

Die Hochzeit in Las Vegas sei laut TMZ spontan erfolgt, nachdem Cage sich im angetrunkenen Zustand zur Hochzeit mit seiner Freundin entschlossen haben soll. In den Annulierungsgründen gab der Schauspieler laut Plattform an, Koike habe es auf sein Geld abgesehen.

Eine unerwartete Wendung, war Cage doch erst am 2. März noch verliebt mit Erika Koike am Juristenball in Wien gesehen worden. Ball-Organisatorin Marika Lichter erzählte damals: "Die beiden waren sehr lieb miteinander".

Vierte Ehe des Schauspielers am Ende

Die Ehe mit Koike ist für Cage die vierte gescheiterte Ehe. Denn der Action-Star war zuvor bereits dreimal verheiratet, die anderen Ehen hielten aber länger als nur ein paar Tage.

Mit der Schauspielerin Patricia Arquette (50) war Cage von 1995 bis 2001 vermählt. Danach heiratete er Lisa-Marie Presley (51) im Jahr 2002. Nach drei Monaten stand die Ehe aber wieder vor dem Aus. Mit Cages letzter Frau Alice Kim (35) war der Schauspieler immerhin zwölf Jahre lang verheiratet. Mit ihr hat der Hollywoodstar den gemeinsamen Sohn Kal-El (13).

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.