Stars
29.09.2018

"Nicht der Intelligenteste": Oma lästert über Eugenies Verlobten

Jack Brooksbanks Großmutter sorgt mit einer abfälligen Bemerkung über den Verlobten von Prinzessin Eugenie für Schlagzeilen.

Von allzu redseligen Verwandten kann nicht nur Herzogin Meghan ein Lied singen. Auch Jack Brooksbank, der zukünftige Ehemann von Prinzessin Eugenie, wurde nun von seiner eigenen Großmutter öffentlich beleidigt.

"Nicht der Intelligenteste"

"Ich hätte nie gedacht, dass Jack einen Royal heiratet. Er ist ein charmanter Junge und all das, aber nicht der Intelligenteste und ich hätte nie gedacht, dass das passieren würde", scherzte Brooksbanks Oma, Joanna Newton, jetzt im Gespräch mit der Daily Mail.

Es würde allerdings für Eugenies Charakter sprechen, dass sie sich für ihren Enkel entschieden habe.

"Ich denke, es sagt viel über Eugenie aus. Dass Jack es ist, was sie will, und es ist schön." In Summe sei Brooksbank "ein guter Kerl".

Arbeitet im Gastgewerbe

Jack Brooksbank ist der Urenkel von Viscount Thomas Coke, Earl of Leicester. Brooksbank selbst ist ein Bürgerlicher, was sich auch nach seiner Hochzeit mit Eugenie nicht ändern wird. Er will auch nach dem Jawort mit der Prinzessin keinen Adelstitel verliehen bekommen.

Sein Vater George war Buchhalter und Firmenchef. Brooksbank besuchte zunächst eine Privatschule im britischen Buckinghamshire, die Medienberichten zufolge umgerechnet über 11.000 Euro pro Semester gekostet haben soll. Anstatt auf die Uni zu gehen, jobbte der 32-Jährige nach dem Schulabschluss zunächst im Gastgewerbe. Später wurde er Manager des exklusiven Londoner Nachtclubs "Mahiki". Seit 2016 ist Brooksbank zudem Markenbotschafter von George Clooneys Tequila-Marke "Casamigos". Dank seines Jobs im Gastgewerbe begann Brooksbank Kontakte zum britischen Königshaus zu knüpfen. Auf diese Weise machte er auch mit Prinz Harry und dessen Freund Guy Pelly Bekanntschaft.

Die Enkelin der Queen und Brooksbank sind seit sechs Jahren zusammen und wollen einander am 12. Oktober auf Schloss Windsor das Jawort geben. Das Paar hat sich über Freunde im Skiurlaub in der Schweiz kennengelernt.