Stars
12.10.2018

Neue Serienrolle für HIMYM-Star Josh Radnor

Der "Ted Mosby"-Darsteller wird eine tragende Rolle in einer Erfolgsserie übernehmen.

"How I Met Your Mother"-Star Josh Radnor hat eine neue Serienrolle ergattert. Der "Ted Mosby"-Darsteller wird als Gaststar in der Erfolgsserie "Grey’s Anatomy" zu sehen sein.

Erster großer Coup nach HIMYM

Nach dem Aus von "How I Met Your Mother", in der Radnor seit 2005 in einer der Hauptrollen zu sehen war, hatte sich der 44-Jährige vorübergehend aus dem Rampenlicht zurückgezogen.

"Je erfolgreicher die Show wurde, desto deprimierter wurde ich", hatte er 2015 in einem Interview erklärt. "Die Menschen denken, dass Schauspieler das Rampenlicht lieben und jede Gelegenheit nutzen, um sich zu präsentieren – nichts könnte weiter weg von der Wahrheit sein. Ich musste feststellen, dass durch den Erfolg meine Unsicherheiten und Ängste nicht verringert, sondern ins Unendliche gesteigert wurden."

Nach zweijähriger Pause war Radnor ab 2016 in den TV-Serien "Mercy Street" und "Rise" wieder als Schauspieler zu sehen, sein Auftritt in "Grey’s Anatomy" wird aber seine erste größere Rolle nach "How I Met Your Mother".

Vorsicht Spoiler:

Wie das Magazin People berichtet, wird Radnor vermutlich einen Geliebten von "Merdedith Grey", gespielt von Ellen Pompeo, in der Arztserie geben. Bestätigt wurde das Gerücht bisher aber noch nicht.

Elf Staffeln lang hatte die turbulente Beziehung von Dr. Meredith Grey zu "McDreamy" Dr. Derek Shepherd (Patrick Dempsey) die Zuschauer auf Trab gehalten. Doch dann starb Derek bei einem Autounfall, Meredith blieb schwanger und mit zwei kleinen Kindern zurück. Seitdem hat sie noch immer keine neue Liebe gefunden.

Das könnte sich bald ändern. Am 27. September lief die mittlerweile 15. Staffel in der Kultserie in den USA an. Showrunnerin und Produzentin Krista Vernoff hatte bereits im Vorfeld versprochen, dass sich die neue Staffel um die Liebe drehen wird.