© APA/AFP/VALERIE MACON

Stars
10/16/2020

Nach erlittener Fehlgeburt: John Legend ehrt Chrissy Teigen - "werden nie zerbrechen"

Vor rund zwei Wochen machen der Musiker und das Model ihren tragischen Verlust öffentlich. Sie seien dankbar für die Unterstützug, so Legend jetzt auf Twitter.

Rund zwei Wochen ist es her, dass Model Chrissy Teigen und ihr Mann, Musiker John Legend, bekannt gaben, eine Fehlgeburt erlitten zu haben. "Wir sind geschockt und empfinden Schmerz, wie man ihn sonst nur vom Hörensagen kennt. Die Art von Schmerz, die wir noch nie zuvor gefühlt haben", schrieb die 34-Jährige in einem Instagram-Post über die Zeit im Krankenhaus. "Wir waren nie in der Lage, die Blutungen zu stoppen", fügte sie hinzu. Dazu stellte sie ein Schwarzweiß-Foto, das sie weinend auf einem Krankenhaus-Bett zeigt.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Es sollte das dritte Kind des Paares sein - die beiden sind bereits Eltern von Tochter Luna Simone (4) und Sohn Miles Theodore (2).

"Werden nicht zerbrechen"

Nun hat sich Legend mit einer an seine Frau adressierte Botschaft auf Twitter zu Wort gemeldet.

"Das ist für Chrissy. Ich liebe und schätze dich und unsere Familie so sehr. Wir haben zusammen die höchsten Höhen und die tiefsten Tiefen erlebt ", schrieb er zusammen mit einem Video der Performance seines Songs "Never Break" bei den Billboard Music Awards. "Zu sehen, wie du unsere Kinder getragen hast, war so bewegend und hat mich demütig gemacht."

Er habe Ehrfurcht vor der Stärke seiner Frau, so Legend weiter. "Was für ein großartiges Geschenk es ist, Leben in die Welt bringen zu können", schrieb er. "Wir haben das Wunder, die Kraft und die Freude dieses Geschenks erlebt und jetzt haben wir seine inhärente Zerbrechlichkeit gespürt."

"Never Break" habe er geschrieben, weil er glaube, dass er und Teigen jedem Test oder Hindernis standhalten, das ihnen in die Quere kommt. "Wir haben uns dies an unserem Hochzeitstag vor sieben Jahren versprochen, und jede Herausforderung, der wir uns gestellt haben, hat dieses Versprechen stärker und widerstandsfähiger gemacht", erklärt er. "Unsere Liebe wird bleiben. Wir werden niemals zerbrechen."

Auch seinen Fans dankte er dafür, dass sie "Gebete und gute Wünsche geschickt haben". Sie hätten so viele Geschichten von anderen Familien gehört, die diesen Schmerz auch erlebt haben und oft schweigend gelitten haben". "Es ist ein Club, dem niemand angehören möchte. aber es ist beruhigend zu wissen, dass wir nicht allein sind. Er sei sich sicher, "Chrissy wird noch viel mehr dazu zu sagen haben, wenn sie bereit ist".

Sonst entscheiden sie immer erst nach der Geburt und kurz vor dem Verlassen der Klinik über den Namen des Babys, hatten Legend und Teigen nach Bekanntgabe ihrer Fehlgeburt geschrieben. Diesmal hätten sie es anders gemacht. "Aus irgendeinem Grund hatten wir begonnen, diesen kleinen Kerl in meinem Bauch Jack zu nennen." Jack habe so hart dafür gekämpft, Teil der kleinen Familie zu werden - "und das wird er sein, für immer. (...) Wir werden dich immer lieben", schrieb Teigen zuvor auf Instagram. Der elffache Grammy-Gewinner Legend und das Model sind seit 2013 miteinander verheiratet.

"Never Break" ist auf Legends neuestem Album "Bigger Love" erschienen, das im Juni veröffentlicht wurde.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.