Stars
07.11.2017

Mick Jagger: Schwangere Freundin eiskalt betrogen?

Jagger hat eine blutjunge neue Freundin. Mit ihr soll er schon Ballerina Melanie Hamrick betrogen haben, als diese von ihm schwanger war.

Er wird auch mit 74 kein bisschen müde was seine Liebesbeziehungen angeht. Erst vor einigen Tagen wurde bekannt, dass Mick Jagger sich mit der 22-jährigen Noor Alfallah amüsieren soll.

Jetzt aber gibt es ein pikantes Detail zur neuen Liebschaft. Der Rolling Stone soll nämlich seine damals schwangere Ex-Freundin, die Balletttänzerin Melanie Hamrick (29), mit Noor betrogen haben.

Schon zwei Jahre lang verbandelt

Im Dezember wurde Jagger durch Hamrick zum achten Mal Vater- kurz davor hatte der umtriebige Musiker Melanie und seinem Nachwuchs eine Fünf-Millionen-Euro-Wohnung im Big Apple gekauft. Damals hatte er schon erklärt ein "unabhängiges Leben" zu führen, er versuche seinen Sohn aber so oft wie möglich zu sehen.

Im Juni 2017 zeigten sich Jagger und Hamrick noch als Paar in einem Nobellokal in New York, obwohl er schon damals ziemlich eng mit der schwerreichen Fluglinien-Erbin Noor Alfallah verbandelt war.

Laut der Daily Mail hatten die beiden schon lange eine heimliche Romanze:

"Sie haben seit fast zwei Jahren eine intime Beziehung und jeder in Micks Freundeskreis kennt sie. Noor ist ein tolles Mädchen und Mick betet sie an. Er ist ihr fester Freund."

Angeblich habe der Musiker die Affäre geheim gehalten, um seine Freundin Melanie Hamrick nicht bloßzustellen. Mit ihr war der Sänger drei Jahre lang liiert. In der letzten Woche kamen Gerüchte über die Affäre mit Noor auf, allerdings geht das Versteckspiel bis ins Jahr 2015 zurück. Nur ein Jahr lang war er Hamrick also treu gewesen.

"Die Beziehung war von Anfang an geheim, aber als Melanies Baby im Dezember geboren wurde, wurden Noor und Mick immer offener. Melanie sieht sich aber als Micks Freundin."

Beziehung zu Melanie nicht vorbei

Eigenartig: Auch der Anwalt von Jagger bestätigte nun die Beziehung zu Melanie, sie hätten sich "nicht getrennt". Angeblich habe die Romanze zu Produzentin Noor begonnen, weil Jagger eine Produktionsfirma in Hollywood unterhält - und Noor ins Filmbusiness will.

Erst im Oktober haben die beiden sich vier Tage lang hintereinander in Paris sehen lasssen, auch zu einem gemeinsamen Dinner ging es.