© APA/AFP/MIGUEL MEDINA

Stars
12/30/2020

Michelle Hunziker macht Winterurlaub im Ex-Corona-Hotspot Bergamo

Moderatorin Michelle Hunziker genießt mit ihren Töchtern Sole und Celeste ihre Winterferien im Norden Italiens.

von Elisabeth Spitzer

In Zeiten des erneuten Corona-Lockdowns gönnt sich Michelle Hunziker ein bisschen Normalität im Norden Italiens. Die gebürtige Schweizerin verbringt zusammen mit ihren Töchtern Sole (7) und Celeste (5) die Winterferien in Bergamo.

Michelle Hunziker freut sich über ersten Schnee in Bergamo

"Gestern hat es hier richtig viel geschneit, über anderthalb Meter! Und weil morgens noch kein Mensch draußen war, bin ich um acht Uhr schnell ins Kinderzimmer gerannt, habe die Mädchen angezogen, und wir hatten riesigen Spaß mit Schneeballschlacht und Schlittenfahren", freut sich die 43-Jährige gegenüber der Bild-Zeitung.

Bergamo ist die Heimat von Michelle Hunzikers Ehemann Tomaso Trussardi. Der Unternehmer wuchs hier mit seinen Eltern Nicola Trussardi und Maria Luisa Gavazzeni und seinen drei Geschwistern auf. 2014 haben Hunziker und Trussardi in Bergamo "ja" gesagt. Die 120.000-Einwohner-Stadt wurde im Frühling besonders hart von der Corona-Pandemie getroffen. Auch im Moment befindet sich Bergamo wieder unter Quarantäne.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

"Wir sind hier schon wieder im Lockdown, aber alle zusammen und gesund", berichtet Hunziker über die aktuelle Lage in der Heimatstadt ihres Mannes - was die Moderatorin jedoch nicht davon abhält, zusammen mit ihren Töchtern zumindest für eine Weile im Freien den ersten Schnee zu genießen. "Gerade als Mama muss man für seine Kinder in solchen Zeiten den Humor hochhalten. Sie brauchen Spaß und Ablenkung, damit sie aus so 'ner Krise kein Trauma mitnehmen", ist sie sich sicher.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Im November wurde bekannt, dass Michelle Hunzikers älteste Tochter Aurora aus ihrer Beziehung mit dem italienischen Schmusesänger Eros Ramazzotti und ihr Freund an Corona erkrankt waren. "Ich hatte wirklich Angst um Aurora", erzählte Hunziker gegenüber der Gala damals über ihre Tochter, die inzwischen aber wieder wohlauf ist.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.