© Richard Pohle - WPA Pool/Getty Images

Stars
08/12/2021

Meghan und Kate: Mit dieser Entwicklung hätte wohl niemand gerechnet

Trotz ihrer Diskrepanzen in der Vergangenheit sollen sich die beiden Herzoginnen einander im vergangenen Jahr angenähert haben.

Damit hätte wohl niemand gerechnet: Einem Insider zufolge sollen Herzogin Kate und Herzogin Meghan einander aktuell näher stehen als jemals zuvor. Wie eine Quelle dem Promi-Magazin Us Weekly verraten hat, soll sich die Beziehung von Prinz Harry und Prinz William - allen Unkenrufen zum Trotz - in den vergangenen Monaten verbessert haben. 

Meghan und Kate: Werden sie nun doch noch Freundinnen? 

"Meghan und Kate verstehen sich eigentlich sehr gut und hatten öfter Kontakt", wird der Insider zitiert. "Die Beziehung zwischen Meghan und Kate war noch nie so eng. Und jetzt sind sie sich näher denn je und arbeiten im Interesse der Familie an ihrer Beziehung."

Seit der Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle berichteten britische Boulevardmedien immer wieder über vermeintliche Diskrepanzen zwischen den beiden Schwägerinnen. Meghan hatte im März Öl ins Feuer gegossen, als sie gegenüber Oprah behauptet hatte, vor ihrer Hochzeit von Kate zum Weinen gebracht worden zu sein. 

Bereits vor einigen Wochen hatte ein Insider behauptet, dass Kate an einer Versöhnung mit Meghan interessiert wäre. Trotz Megxit und dem brisanten Interview der Sussexes sei Catherine dazu bereit, auf Harrys Frau zuzugehen. Erst kürzlich hatte sie selbst erzählt, dass sie hoffe, Harrys und Meghans Tochter Lilibet, die am 4. Juni zur Welt gekommen ist, bald kennenzulernen. Und es macht den Eindruck, als könnte die Ankunft des neuen Familienmitglieds die Wogen glätten.

"Kate ist seit der Geburt von Lilibet vermehrt auf Meghan zugegangen, sie schickt Nachrichten und Geschenke und versucht, eine Beziehung aufzubauen", hatte eine Quelle Us Weekly im Juli erzählt. 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.