© Mark Cuthbert/UK Press via Getty Images

Stars
10/09/2020

Teurer Abend: Sussexes feiern Babynews ihrer Freunde Katharine McPhee und David Foster

Katharine McPhee und ihr Mann David Foster werden Eltern. Gefeiert wurden die Babynews jetzt bei einem Doppeldate mit Meghan und Harry.

Die US-amerikanische Sängerin Katherine McPhee (36) und ihr Ehemann, Songwriter David Foster (70), erwarten ihr erstes gemeinsames Kind. Ein Insider aus dem engsten Umfeld des Musikerpaares hat die Babynews gegenüber dem Promimagazin People bestätigt. Für McPhee ist es das erste Kind. Foster wird zum sechsten Mal Papa.

Doppeldate mit Meghan und Harry

Nun hat das Paar die Babynews offenbar mit seinen Freunden Meghan und Harry gefeiert. Am Dienstagabend wurden die Vier bei einem gemeinsamen Dinner im Nobel-Steakhouse "Lucky’s" in Montecito gesichtet. Die Daily Mail veröffentlichte Fotos, die die beiden Paare auf dem Weg ins Restaurant zeigen. Meghan und Harry, die seit ihrem Umzug nach Kalifornien kaum außer Haus gehen, haben für ihre Freunde nun eine Ausnahme gemacht. Mit Mund-Nasenschutz machten sich die Sussexes auf dem Weg vom Auto ins Restaurant. Harry trug ein legeres weißes Hemd. Meghan orange Heels und einen Camel-Mantel, den sie über die Schultern gehängt hatte, dazu knöchellange Jeans.

Ganze drei Stunden sollen die befreundeten Paare dem britischen Blatt zufolge gefeiert haben. Und die Rechnung dürfte nicht gerade klein ausgefallen sein: Steaks ohne Beilage kosten in dem angesagten Restaurant bereits umgerechnet rund 105 Euro.

David Foster wird als Harrys "Ersatzvater" gehandelt

Der Kontakt zwischen Harry und Meghan und dem Songwriter und der Sängerin soll über ebendiese geknüpft worden sein. McPhee ist eine alte Schulfreundin der Herzogin. Inzwischen soll sich auch Harry gut mit dem Paar angefreundet haben. Die beiden Paare sind mittlerweile sogar Nachbarn, die nicht weit entfernt voneinander in der kalifornischen Küstenstadt Santa Barbara wohnen.

Vor allem zu David Foster soll der Ex-Royal Medienberichten zufolge eine enge Bindung aufgebaut haben. Der 16-fache Grammy-Gewinner wird als eine Art "Ersatzvater" des Prinzen gehandelt. Auch Weihnachten wollen die Sussexes Berichten zufolge mit McPhee und Foster verbringen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.