So sieht Megan Fox jetzt nicht mehr aus

© EPA/JASON SZENES

Stars
10/09/2021

Megan Fox total verändert: "So sieht die Tochter des Teufels aus"

Die Hollywood-Schauspielerin hat sich von ihrer schwarzen Haarpracht getrennt.

Die "Transformers"-Schauspielerin Megan Fox (35) wollte anscheinend mal etwas Neues ausprobieren und hat sich von ihrer schwarzen Mähne getrennt. Statt Ebenholz ist jetzt Grau bei ihr angesagt.

"So sieht die Tochter des Teufels aus", schreibt sie auf Instagram. Anscheinend ist dieser neue Look beruflich bedingt, denn sie verweist auf den Film "Johnny and Clyde", der im Frühjahr 2022 rauskommt.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Ihren Fans gefällt die neue Haarfarbe nämlich nicht so gut. "Bist du jetzt blond? Bitte ruiniere dir nicht dein tolles Haar, du bist perfekt, verändere dich nicht", "Dunkles Haar sieht besser an dir aus" oder "Ein trauriger Tag für alle Brünetten", schreiben die Fans unter das Bild.

Erinnert doch fast auch ein bisschen an Reality-TV-Star Kim Kardashian (40), die 2017 plötzlich ergraute ...

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.