© APA/AFP/ANGELA WEISS

Stars
07/21/2021

Mariah Careys Tochter gibt mit 10 Jahren Model-Debüt

Mariah Careys und Nick Cannons zehnjährige Tochter Monroe Cannon hat erstmals für eine Fashion-Kampagne gemodelt.

Mariah Carey trällerte sich in den 90ern mit ihrem außergewöhnlichen Gesangstalent auf den Musik-Olymp und erlangte mit Hits wie "Hero" oder "All I Want for Christmas Is You" weltweite Bekanntheit. Nun scheint sie auch die Karriere ihrer Kinder zu pushen: Die Tochter der Musikerin hat mit gerade einmal zehn Jahren ihr Model-Debüt gegeben. Für eine Fashion-Kampagne des Kinderbekleidung-Herstellers OshKosh B’gosh stand Monroe Cannon jetzt erstmals als Model vor der Kamera.

Mariah Careys Tochter gibt Model-Debüt

Im Video zur "Back to School"-Kampagne des Modeunternehmens tritt Monroe als ihre Mutter auf. "Eines Tages wird es anders sein", sagt Monroe. "Die Melodien, die in meinem Kopf leben. Eines Tages werden sie an der Spitze der Charts stehen. Die Lieder in meinem Herzen werden Millionen von Herzen berühren. Künstlerin des Jahres, Künstlerin des Jahrzehnts, Künstlerin des Jahrtausends. Aber die Bedeutung liegt darin, Generationen von kleinen Mädchen zu inspirieren, ihre hohen Töne zu treffen. Wie ist das für einen Tagtraum?"

Vor der Kamera scheint sich der quirlige Lockenkopf pudelwohl zu fühlen. Kein Wunder. Immerhin sind sie und ihr Bruder von klein auf an das Leben im Rampenlicht gewöhnt. Monroe stammt aus Careys Beziehung mit ihrem Ex-Mann, US-Comedian Nick Cannon. Sie und ihr Zwillingsbruder Monroe kamen am 30. April 2011 zur Welt. Cannon und Mariah Carey waren von 2008 bis 2015 verheiratet. 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.