Stars
05.07.2017

10 Mio.-Oligarchen-Hochzeit mit Lady Gaga

Lolita Osmanova und Gaspar Avdolyan haben einander das Jawort gegeben - und Lady Gaga sang ihnen ein Ständchen.

Wenn sich der Nachwuchs der wohl reichsten russischen Familien traut, werden bei der Hochzeit keine Kosten und Mühen gescheut. So geschehen beim Jawort von Lolita Osmanova, der Tochter des Energie-Tycoons Eldar Osmanov, und Gaspar Avdolyan – Sohn des in den USA lebenden russischen Telekommunikation-Unternehmers Albert Advolyan.

Hochzeit in Los Angeles

Sage und schreibe 10 Millionen Dollar soll die Hochzeit laut Daily Mail gekostet haben. Alleine die Blumen-Deko ließen sich die Eltern des Brautpaares 500.000 Dollar kosten.

Osmanova und Avdolyan hatten sich für eine ganz spezielle Hochzeits-Location entschieden: Sie gaben einander im berühmten Dolby Theatre in Los Angeles das Jawort - wo sonst die Oscars vergeben werden.

Keine Geringere als Grammy-Gewinnerin Lady Gaga wurde als Special Guest angeheuert, um bei der Hochzeit zu performen. Auch Popstar Jason Derulo und ein Symphonieorchester wurden eigens eingeflogen.

Unter den Hochzeitsgästen, die im Privatjet zur Hochzeit angereist kamen, waren zahlreiche Größen aus dem russischen Showbiz – darunter Sängerin Svetlana Loboda, Tenor Nikolai Baskov und Sänger Stas Mikhailov.

Traumhaftes Brautkleid

Lolita traute sich in einer schulterfreien, perlen- und juwelenbestickten Robe mit meterlanger Schleppe vom libanesischen Stardesigner Zuhair Murad. Nach der Zeremonie tauschte die frischvermählte Oligarchen-Tochter ihr Brautkleid gegen eine schlichtere Kreation im Stil der 40er-Jahre.

Auch die Hochzeitstorte konnte sich sehen lassen: Die bestand nämlich aus zehn Etagen.

Albert Avdolyan gründete 2009 die Internet-Firma Expatel. Außerdem ist er Gesellschafter der Smartphone-Firma Yota. 2013 wurde er von Forbes zu den reichsten russischen Unternehmern gezählt. Sein Vermögen wird auf rund 750 Millionen Dollar geschätzt. Zusammen mit seiner Frau Elena, mit der er vier Kinder hat, bewohnt der steinreiche Geschäftsmann eine 13 Millionen-Villa in Beverly Hills.

Der Brautvater Eldar Osmanov, dem laut Daily Mail die Energieholding Mezhregionsoyenergo gehört, zählt zu den führenden Unternehmern der russischen Energie-Industrie. In Russland gilt auch seine Tochter Lolita dank Papas Vermögen als VIP. Auf Instagram lässt die 22-Jährige mehr als 18.000 Fans an ihrem Luxus-Leben teilhaben.