Liz Hurley würde die Welt gerne wieder durch die rosarote Brille betrachten.

© pps.at

Stars
04/03/2019

Liz Hurley : "Meine Partner hinterließen eine schreckliche Leere"

Die Schauspielerin sprach im Interview offen über vergangene Beziehungen und ihren Wunsch nach einer neuen Liebe.

von Julia Parger

Elizabeth Hurley wünscht sich eine Romanze. "Es wäre fantastisch, sich in eine wundervolle Person zu verlieben", verriet die 53-Jährige der britischen Daily Mail in einem Interview.

Unglücklich sei sie in ihrem Singledasein aber nicht. "Ich bin lieber glücklich und Single als unglücklich mit jemandem, das ist sicher", erzählte die Schauspielerin.

Hurley: "Alle meine Partner waren meine besten Freunde"

Aus der Vergangenheit habe Hurley gelernt, dass eine Beziehung nicht zu viel Platz im Leben einnehmen dürfe.

Die Schauspielerin war mit Stars wie Schauspieler Hugh Grant (58), Unternehmer Arun Nayar (53) und Sportler Shane Warne (49) liiert.

Ihre längste Beziehung führte sie mit Hugh Grant. Ihn lernte Hurley 1987 am Set der spanischen Produktion "Remando Al Viento" kennen und lieben. Nach 13 Jahren trennten sie sich freundschaftlich.

Die Trennungen von ihren Expartnern hätten der Mimin gezeigt, dass sie sich innerhalb einer Beziehung auch auf andere Aspekte des Lebens konzentrieren müsse.

Denn die Trennungen trafen Hurley stets hart: "Alle meine Partner, Ehemänner und Verlobten waren meine besten Freunde." Sie verriet weiter: "Sie hinterlassen eine schreckliche Leere. Ich glaube, erst dann lernt man, wie wichtig es ist, noch andere Quellen für Trost, Spaß und Intimität zu haben."

Reisen mit Sohn Damian

Aus Hurleys Beziehung mit Geschäftsmann Steve Bing (54) stammt ihr 16-jähriger Sohn Damian. Mit ihm verreist Hurley gerne. "Jedes Jahr, seit er 13 ist, fahren wir an exotische Orte. Dieses Jahr fahren wir zu einem Yoga-Meditations-Ort. Ich denke, das könnte gut für einen ängstlichen Teenager sein."

Ihr Sohn müsse noch eineinhalb Jahre in die Schule gehen. Was er danach mache, liege an ihm. "Er wird ein ordentlicher Erwachsener werden, aber mit einer sich ständig einmischenden Mutter im Hintergrund", erzählte Hurley.

Schauspielerin genießt das Landleben

Hurley lebt am Land - und genießt das in vollen Zügen. Zuhause laufe sie mit Pferdeschwanz und in Trainingskleidung herum. "Wenn ich zu Hause bin, koche ich oder mache Marmelade - ich liebe das. Ich habe so viel Spaß an der Gartenarbeit: ich bin regelrecht besessen davon. Nur dann kann ich abschalten."

Das Landleben halte fit, meint die Schauspielerin: "Ich mache gar nicht viele Übungen. Auf dem Land laufe ich viel herum und mache sehr viel Handarbeit - ich liebe es auch, draußen mit der Motorsäge zu arbeiten."

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.