Stars
19.04.2018

Liz Hurley: Kritik für sexy Inszenierung vor ihrem Sohn

Weil sie ihren 16-Jährigen Sohn Bikini-Bilder von sich machen lässt, wird Liz Hurley von Fans kritisiert.

Mit 52 Jahren hat Liz Hurley noch immer eine Bombenfigur – und die zeigt sie auch gerne. Auf Instagram präsentiert sich die Britin vor ihren  895.000 Followern immer wieder in lasziven Posen auf Bikini-Fotos – zum Leidwesen ihres 16-Jährigen Sohnes Damian.

Sohn Damian knipst sexy Fotos von Liz

Der soll von der Inszenierungswut seiner Mama alles andere als begeistert sein. "Damian wird von seinen Freunden gehänselt", erzählt ein Insider gegenüber dem Heat-Magazin. "Er ist in einem Alter, in dem er alles, was seine Mutter macht, peinlich findet. Und er kann einfach nicht verstehen, wieso sie sich nicht etwas mehr bedecken kann."

Hurley hingegen sei extrem stolz auf ihr jugendliches Aussehen. "Sie hat ihm gesagt, dass nichts falsch daran ist, wenn eine Frau in ihrem Alter sexy ist."

Erst vor Kurzem hat die Schauspielerin verraten, dass ihr Sohn oft hinter der Kamera steht, wenn sie sich in sinnliche Posen wirft. Vor allem, wenn sie mit Damian im Urlaub sei, müsse er als Fotograf dienen. "Er hat ein echt gutes Auge", so die stolze Mutter.

Kritik für knappe Outfits

Die sexy Inszenierung bringt Hurley aber auch Kritik von ihren Fans ein. So wurde sie von vielen ihren Followern angegriffen, als sie sich vergangene Woche bei Damians 16. Geburtstag in einem Kleid mit tiefem Dekolletee zeigte.

Sexy auf Damians Geburtstagsparty

"Das ist doch etwas unangebracht", meinte unter anderem ein Fan, während ein anderer schrieb: "Du bist mit deinem Sohn unterwegs, schalt einen Gang zurück! Ich beschwere mich nicht, ich denke bloß an ihn." Ein anderer ätzte: "Es ist gruselig, sich beim Geburtstag deines Sohnes so aufzuspielen. Bedecke dich, du bist eine Mutter!"

Vor wenigen Tagen folgte dann der nächste Shitstorm, als sich Liz Hurley auf einem Schnappschuss mit Joan Collins und ihrem Sohn in einem sexy Dienstmädchenkostüm und Netzstrümpfen präsentierte.

 

Da hieß es unter anderem: "Es ist nicht normal für eine 50-Jährige, sich so anzuziehen und mit ihrem Sohn zu posen."

Es gibt aber auch Anhänger, die Liz Hurley bestärken: "Du siehst super aus. Die Leute sind einfach nur neidisch."