Stars
11.06.2017

Life Ball Welcome Party: Das schrille Aufwärmtraining

Ein "Spießer" und eine fesche Party-Queen.

Also diese Ausdauer ist wirklich bewundernswert – die Rede ist von Soul-Diva Dionne Warwicks (76) Enkelin, US-Sängerin Cheyenne Elliott. Die 21-Jährige hat schon im Life-Ball-Flieger von New York nach Schwechat ordentlich gefeiert, wie sie selbst erzählte.

Auch bei der Welcome-Party (einen Tag vor dem Life Ball) im Wiener Hotel Le Meridien war sie von der Tanzfläche kaum wegzubekommen. Dort tummelten sich aber, als Aufwärmtraining für das große Spektakel am Samstag in und um das Wiener Rathaus, noch viele andere VIPs, wie zum Beispiel Designer Michael Michalsky (50) oder Szene-Original Julian F. M. Stoeckel (30).

"Der Life Ball ist das einzige Event, wo ich mir wie ein Spießer vorkomme", lachte dieser. Kurz ging auch das Gerücht um, dass sich Hollywood-Star Kiefer Sutherland (50), der Samstagabend im Wiener WUK ein Konzert spielte, zur Party angesagt hätte, gesichtet wurde er nicht.

Weitere Fotos: