Stars
25.04.2017

Russell und Hawn: Beim ersten Sex erwischt

Hawn und Russell wurden von Polizei in flagranti erwischt.

Seit 34 Jahren leben Goldie Hawn (71) und Kurt Russell (66) nun schon in wilder Ehe zusammen. Wild ging’s auch beim ersten Rendevouz des Paares zu, denn die beiden wurden damals beim Sex von der Polizei erwischt.

Pikante Details über erstes Date

Am Set von "Swing Shift" hatte es zwischen den ehemaligen Co-Stars gefunkt. Eines Abends habe man nach Drehschluss noch in einem Club gefeiert. "Danach haben wir uns ein Haus angeschaut, das Goldie kaufen wollte. Dafür mussten wir einbrechen" , verriet Russell jetzt in einem Interview gegenüber Fox. "Und natürlich wurden wir gerade in dem Moment von der Polizei erwischt, als wir Sex hatten."

Die pikante Situation ging aber glimpflich aus: "Die meinten, wir sollen uns ein Hotelzimmer nehmen. Das haben wir dann auch getan."

Hawn und Russell sind seit 1983 liiert, aber nicht verheiratet. Die beiden haben zusammen Sohn Wyatt (30). Außerdem gibt Kurt den Ersatzpapa für Goldies Kinder Kate (38) & Oliver Hudson (40) aus ihrer Ehe mit Musiker Bill Hudson (67).