© Ivan Romano/GC Images/Getty Images.

Stars
08/03/2019

Küsst euch, Kaulitzes: Tag drei des Hochzeitsmarathons

Im Kreise von Familie und prominenten Freunden gaben sich das Model und der Rocker am Samstag das Ja-Wort auf einer Yacht vor Capri. Am Sonntag geht die Party weiter.

Heidi Klum (46) und Tom Kaulitz (29) sind jetzt ganz offziell Mann und Frau. Nach nur 17 Monaten Beziehungen heirateten das Topmodel und der Musiker auf einer vor Capri liegenden Yacht.

Das Paar stand auf der "Christina O." unter einem Baldachin, während das Ja-Wort und Ringe getauscht wurden. Die Zeremonie begann am Samstag, nachdem ab 17 Uhr Gäste eintrudelten, um etwa 19:30 Uhr, berichtet die Gala.

Die Trauung vollzog tatsächlich weder ein Kapitän noch ein Priester: Toms Zwillingsbruder Bill Kaulitz hat diese zentrale Funktion übernommen.

Heidi nimmt Toms Namen an

Nach 25 Minuten seien dann folgende Worte zu hören gewesen: "Ihr könnt euch jetzt küssen, Tom und Heidi Kaulitz!". Ehemals Klum scheint also den Namen ihres Mannes angenommen zu haben. Tatsächlich unterschrieb sie vor wenigen Wochen bereits als "Heidi Kaulitz" eine Autogrammkarte. Die standesamtliche Trauung soll bereits im Februar stattgefunden haben. Beide Eheleute traten ganz in Weiß vor den Schiffsaltar.

Heidi trug ein schulterfreies, ausladendes Prinzessinnenkleid, über und über bestickt mit Blüten.

Alle mit dabei

Ganze 95 Gäste waren auf der Yacht zu Gast: Neben Heidis Kindern Leni, 15, Henry, 14, Johan, zwölf und Lou, neun, sowie ihrer Mutter Erna waren auch Toms Bruder Bill Kaulitz, 29, und seine Bandkollegen Gustav Schäfer, 30, und George Listing, 32, zugegen. Auch Ex-Spice-Girl Mel B reiste, wie alle Gäste, mit einem Tenderboot an.

Eine besondere Rolle spielten Heidis Kinder: Sie standen beim Jawort mit vorne.

Hochzeitsnacht zu zweit

Die Hochzeitsnacht verbrachten Heidi und Tom allein auf der Luxusyacht.

Die beiden wurden auf Deck der "Christina O." gesichtet. Heidi wieder ganz in weiß, genießen die "Just Married"s ihren Hochzeitsmorgen.

Vorbei sind die Feierlichkeiten trotzdem noch nicht: Am Sonntag geht es mit einer Party weiter. Am "ersten" Tag als Mann und Frau lassen die Kaulitzes das Wochenende im Beach-Club "La Fontelina" ausklingen.

Besitzer Geatano Gargiulo bestätigte die Feier gegenüber RTL: "Natürlich, die können das ganze Lokal übernehmen und ich glaube auch, dass es Musik-Acts gibt. Da können die dann hier machen, was sie wollen. Das Einzige, um was ich sie bitte ist, dass sie nicht den ganzen Club zerstören. Alles andere können sie machen."

 

Dieser Artikel wird aktualisiert.