© APA/AFP/TIMOTHY A. CLARY

Stars
12/23/2020

Wieso Jennifer Lopez überlegte, Hochzeit ganz abzusagen

Eigentlich sollten die Sängerin und ihr Verlobter längst Eheleute sein - doch dann kam Corona.

Coronabedingt mussten auch Popstar Jennifer Lopez und ihr Verlober Alex Rodriguez ihre für diesen Sommer geplante Hochzeit verschieben. Einen Ersatztermin gibt es angeblich noch nicht. Im Gespräch mit dem US-Radiomoderator Andy Cohen verriet J.Lo dafür ein anderes persönliches Detail.

Offenbar hatte das Paar überlegt, die Hochzeit gleich ganz sein zu lassen und ohne Trauschein glücklich zu werden. "Darüber haben wir auf jeden Fall geredet. Ich meine, in unserem Alter, wir waren beide bereits zuvor verheiratet, da fragt man sich, sollen wir heiraten? Oder nicht? Was bedeutet das für uns? Und es ist einfach so, dabei geht es darum, was man persönlich besser findet, man fragt sich, was wollen wir machen?", so die Sängerin. Schlussendlich sei man sich trotzdem einig, nach wie vor den Traualtar zu tretetn. Dies habe jedoch "keine Eile".

Doppelhochzeit im kommenden Jahr

Im echten Leben muss die Hochzeit noch etwas warten, vor der Kamera darf sich dafür schon mal Gusto holen. Gemeinsam mit Armie Hammer ("Call Me By Your Name") wird sie in der geplanten Action-Romanze "Shotgun Wedding" zu sehen sein. "Pitch Perfect"-Regisseur Jason Moore wolle Anfang nächsten Jahres mit der Produktion beginnen, teilte das Studio Lionsgate im Oktober mit.

Die Story dreht sich um die Brautleute Darcy (Lopez) und Tom (Hammer), die ihre Verwandtschaft zu einer großen Hochzeitsfeier eingeladen haben. Kurz vor dem Event bekommen beide kalte Füße, dann wird die teure Feier auch noch von Verbrechern auf den Kopf gestellt, die Besucher als Geiseln nehmen. Das Paar muss sich und seine Gäste retten.

Lopez war zuletzt in dem Film "Hustlers" (2019) in der Rolle einer Ex-Stripperin auf der Leinwand zu sehen. Hammer spielte 2018 in "Hotel Mumbai" und in "Die Berufung – Ihr Kampf für Gerechtigkeit" mit. Bekannt wurde er durch die oscarprämierte Roman-Verfilmung "Call Me By Your Name" (2017).

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.