Stars
02.05.2017

In TV-Show noch ein Paar, im echten Leben getrennt

Der deutsche Turner Fabian Hambüchen ist nicht mehr mit seiner Verlobten zusammen - im TV aber schon.

In der bereits im Dezember produzierten VOX- Show "The Story of my Life" (2. Mai, 20.15 Uhr) sind sie noch als verliebtes Paar zu sehen, nun hat sich der deutsche Turner Fabian Hambüchen (Olympiagold, 2016) aber von der spanischen Beauty Marica Ev getrennt, wie der Reck-Recke selbst erklärte.

"Ja, ich habe mich von Marcia getrennt", sagte Hambüchen der Bild Zeitung. Nach "reiflicher Überlegung" habe er festgestellt, dass Zukunftspläne zu unterschiedlich seien, so der 29-Jährige. Angbelich denkt der Sportler über ein Comeback als Turner nach.

In der TV-Sendung lässt sich das Ex-Paar noch von Stylisten mehrere Jahrzehnte äter schminken, philosophiert über die große Liebe und schwärmt von der Beziehung. "Eigentlich ist es ganz normal, dass sich die Liebe im Alter verändert, aber wir wollen natürlich so lange wie möglich dieses jugendliche Verliebtsein aufrechterhalten", so Ev noch im Dezmeber 2016.