© REUTERS/POOL New

Stars
06/06/2021

Herzogin Meghan brachte Tochter zur Welt: Was es mit dem Namen auf sich hat

Es ist das zweite Kind für Meghan und Prinz Harry. Sohn Archie ist zwei Jahre alt.

Die Frau des britischen Prinzen hat ihr zweites Kind zur Welt gebracht: "Mit großer Freude heißen Prinz Harry und Meghan, Herzog und Herzogin von Sussex, ihre Tochter Lilibet 'Lili' Diana Mountbatten-Windsor auf dieser Welt willkommen", erklärte der Pressesprecher der beiden am Sonntag.

Name mit besonderer Bedeutung

Das kleine Mädchen trägt damit den Vornamen ihrer verstorbenen Großmutter Diana sowie den Kosenamen, den ihre Urgroßmutter, Queen Elizabeth II., als Kind trug. Sie wurde dem Pressesprecher zufolg am Freitag um 11:40 (Ortszeit) im kalifornischen Santa Barbara Cottage Hospital geboren.

Das erste Kind des Paares - Sohn Archie Harrison - ist im Mai zwei Jahre alt geworden.

Die Nachricht von Meghans neuerlicher Schwangerschaft machte das Paar am Valentinstag mittels Instagram-Foto publik: Auf dem in schwarz-weiß gehaltenen Bild von Fotograf Misan Harriman strahlt sich das Paar unter einem Baum sitzend an. Meghans Kopf ruht in Harrys Schoß, ihre rechte Hand liegt auf ihrem - damals bereits gut sichtbaren - Babybauch, der Prinz ist barfuß. "Meg, ich war auf Deiner Hochzeit, um dem Beginn dieser Liebesgeschichte beizuwohnen, und es ist mir eine Ehre, sie festzuhalten", schrieb er.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Das Mädchen steht in der Thronfolge an achter Stelle, hinter Großvater Charles, Harrys Bruder William und dessen Kindern George, Charlotte und Louis sowie Papa Harry und Brüderchen Archie. Für Königin Elizabeth II. ist es bereits das elfte Urenkelkind.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.